Budé, Vocabula, 1552

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Druck
Drucktitel Vocabula rei nummariae ponderum et mensurarum Graeca, Latina, Ebraica (...). Additae sunt appellationes quadrupedum, insectorum, volucrum, piscium, frugum, leguminum, olerum et fructuum communium
Zitation Vocabula rei nummariae ponderum et mensurarum Graeca, Latina, Ebraica (...). Additae sunt appellationes quadrupedum, insectorum, volucrum, piscium, frugum, leguminum, olerum et fructuum communium, bearbeitet von Jochen Schultheiß und Alexander Hubert (14.07.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/Budé,_Vocabula,_1552
Sprache Latein
Druckort Wittenberg
Drucker/ Verleger: Peter Seitz (Erben)
Druckjahr 1552
Bemerkungen zum Druckdatum Druckjahr gesichert (Titelblatt)
Unscharfes Druckdatum Beginn 1552/12/31
Unscharfes Druckdatum Ende 1552/01/01
Auflagen Wittenberg: Joseph Klug, 1546; Wittenberg: Joseph Klug, 1549 (erw. Aufl.); Wittenberg: Peter Seitz (Erben), 1551 (erw. Aufl.); Wittenberg: Peter Seitz (Erben), 1552 (verb. Aufl.); Wittenberg: Johannes Crato, 1556 (erw. Aufl.); Wittenberg: Johannes Crato, 1558 (verb. Aufl.); Leipzig: Hans Rambau d.Ä., 1559 (verb. Aufl.); Wittenberg: Vitus Creutzer, 1563; Leipzig: Ernst Vögelin, 1564; Leipzig: Hans Rambau d.Ä., 1570
Bibliothekarische Angaben
VD16/17 VD16 E 57
Baron
VD16/17-Eintrag gateway-bayern.de/VD16+E+57
PDF-Scan http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb11001585-3, http://data.onb.ac.at/ABO/+Z178682602, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:1-432370
Link
Schlagworte / Register Fachschriftstellerei, Metrologie, Onomastikon
Überprüft am Original überprüft
Erwähnte Werke, Drucke und Briefe
Wird erwähnt in
Interne Anmerkungen
Druck vorhanden in
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:JS;Benutzer:HIWI
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 14.07.2019
Druck
Drucktitel Vocabula rei nummariae ponderum et mensurarum Graeca, Latina, Ebraica (...). Additae sunt appellationes quadrupedum, insectorum, volucrum, piscium, frugum, leguminum, olerum et fructuum communium
Zitation Vocabula rei nummariae ponderum et mensurarum Graeca, Latina, Ebraica (...). Additae sunt appellationes quadrupedum, insectorum, volucrum, piscium, frugum, leguminum, olerum et fructuum communium, bearbeitet von Jochen Schultheiß und Alexander Hubert (14.07.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/Budé,_Vocabula,_1552
Sprache Latein
Druckort Wittenberg
Drucker/ Verleger: Peter Seitz (Erben)
Druckjahr 1552
Bemerkungen zum Druckdatum Druckjahr gesichert (Titelblatt)
Unscharfes Druckdatum Beginn 1552/12/31
Unscharfes Druckdatum Ende 1552/01/01
Auflagen Wittenberg: Joseph Klug, 1546; Wittenberg: Joseph Klug, 1549 (erw. Aufl.); Wittenberg: Peter Seitz (Erben), 1551 (erw. Aufl.); Wittenberg: Peter Seitz (Erben), 1552 (verb. Aufl.); Wittenberg: Johannes Crato, 1556 (erw. Aufl.); Wittenberg: Johannes Crato, 1558 (verb. Aufl.); Leipzig: Hans Rambau d.Ä., 1559 (verb. Aufl.); Wittenberg: Vitus Creutzer, 1563; Leipzig: Ernst Vögelin, 1564; Leipzig: Hans Rambau d.Ä., 1570
Bibliothekarische Angaben
VD16/17 VD16 E 57
VD16/17-Eintrag gateway-bayern.de/VD16+E+57
PDF-Scan http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb11001585-3, http://data.onb.ac.at/ABO/+Z178682602, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:1-432370
Schlagworte / Register Fachschriftstellerei, Metrologie, Onomastikon

Streckenbeschreibung

  • Bl. A2r-A2v: Supputatio Gallicorum nummorum, ad Cruciatus Germanicos.
  • Bl. A3r-A6v: Guillaume Budé - Guilelmi Budaei Parisiensis secretarii regii, breviarium de asse.
  • Bl. A6v-A7r: Graecorum supputatio.
  • Bl. A7v-A8r: Supputatio assis et partium eius ad monetam Basiliensem.
  • Bl. A8v-B4r: Philipp Melanchthon - Vocabula mensurarum et rei numariae.
  • Bl. B4v-B8v: Joachim Camerarius I. - Studiosis bonarum literarum Ioachimus s(alutem dicit). (Werkbeschreibung)

    (Kurzbeschreibung einblenden )

    Camerarius führt die Darstellungen des Melanchthon zu Maßen und Gewichten aus. Der Fachtext ist in der Form eines Briefes gehalten. Er ist mit einer Anrede überschrieben, die jedoch an eine anonyme Gruppe gerichtet ist (Studiosis bonarum literarum), sowie mit Ortsangabe (Norimbergae) und Datum (Id. Sextil.) versehen.

  • Bl. C1r-C2v: De mensuris Ebraicis, recentium Ebreorum interpraetatio.
  • Bl. C3r-D5v: Appellationes quadrupedum, et reptilium quorundam.
  • Bl. D5v-D8v: Appellationes insectorum.
  • Bl. E2r-G1r: Paul Eber / Caspar Peucer - Appellationes volucrum.
  • Bl. G1r-G4v: Paul Eber / Caspar Peucer - Pisces grandiores natantes in fluviis Germaniae & nobis noti.
  • Bl. G4v-H3r: Appellationes partium in plantis.
  • Bl. H3v-H5v: Appellationes partium vitis.
  • Bl. H5v-K3r: Appellationes frugum leguminum holerum et fructuum usitatorum.
  • Bl. K3r-K6r: Non inanis curiositas est (...).
  • Bl. K6r: Errata.