Camerarius, Βίκελος οὗτος (Inc.), 1557

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0638
Zitation Βίκελος οὗτος (Inc.), bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0638
Name Joachim Camerarius I.
Status Verfasser
Sprache Griechisch
Werktitel Βίκελος οὗτος (Inc.)
Kurzbeschreibung Vermutlich als Begleitgedicht gedachtes Epigramm mit Wortspielen um eine Βίκελος genannte Person (?).
Erstnachweis 1557
Bemerkungen zum Erstnachweis Datierung nach dem Erstdruck.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn)
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende)
Schlagworte / Register Epigramm; Begleitepigramm
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Camerarius, Epistolae Eobani, 1557, Bl. F8v-G1r
Erstdruck in
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck
Carmen
Gedicht? ja
Incipit Βίκελος οὗτος, ὀδ' αὖ, τίς βίκελος; ἠὲ βάκηλος
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:JS
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 4.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0638
Zitation Βίκελος οὗτος (Inc.), bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0638
Name Joachim Camerarius I.


Sprache Griechisch
Werktitel Βίκελος οὗτος (Inc.)
Kurzbeschreibung Vermutlich als Begleitgedicht gedachtes Epigramm mit Wortspielen um eine Βίκελος genannte Person (?).
Erstnachweis 1557
Bemerkungen zum Erstnachweis Datierung nach dem Erstdruck.


Schlagworte / Register Epigramm; Begleitepigramm
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Camerarius, Epistolae Eobani, 1557, Bl. F8v-G1r
Carmen
Gedicht? ja
Incipit Βίκελος οὗτος, ὀδ' αὖ, τίς βίκελος; ἠὲ βάκηλος
Bearbeitungsdatum 4.02.2020


Aufbau und Inhalt

Das Gedicht stellt ein Wortspiel in Form einer Paronomasie mit den ähnlich klingenden Begriffen oder Namen (?) βίκελος, βάκηλος und βέκκελος dar. Nur der zweite Term ist als Substantiv im Sinne von "Weichling", "Eunuch" belegt. Dass ein Buch den Titel "βίκελος" trägt, lässt vermuten, dass das Gedicht als Begleitepigramm zu einem vermutlich humorvollen Buch konzipiert wurde. Hierfür sprechen auch die Wortneuschöpfungen am Gedichtende. Solange jedoch der Kontext des Gedichts unklar ist, bleibt sein Inhalt kryptisch.

Überlieferung

Das Gedicht, das wohl als Begleitepigramm dienen sollte, ist als Anhang an ein Briefgedicht versandt worden, das an einen nicht näher zu identifizierenden "Serenus" adressiert war.