Camerarius, Περὶ γνωμικῆς διδασκαλίας σύνοψις, 1569

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0834
Zitation Περὶ γνωμικῆς διδασκαλίας συνόψις, bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0834
Name Joachim Camerarius I.
Status Herausgeber Verfasser
Herausgegebener Autor Agapetus; Palladios
Sprache Griechisch
Werktitel Περὶ γνωμικῆς διδασκαλίας συνόψις
Kurzbeschreibung Synopse zur Gnomologie mit Textexzerpten aus der griechischen Literatur. Als bedeutsame Beiträge stuft Camerarius die Texte von Palladios und Agapetus ein.
Erstnachweis 1569
Bemerkungen zum Erstnachweis Datierung nach dem Erstdruck.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn)
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende)
Schlagworte / Register Rhetorik; Lehrbuch; Edition; Gnomik
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Camerarius, Libellus gnomologicus, 1569
Erstdruck in
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck
Carmen
Gedicht? nein
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:JS
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 4.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0834
Zitation Περὶ γνωμικῆς διδασκαλίας συνόψις, bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0834
Name Joachim Camerarius I.
Herausgegebener Autor Agapetus; Palladios
Sprache Griechisch
Werktitel Περὶ γνωμικῆς διδασκαλίας συνόψις
Kurzbeschreibung Synopse zur Gnomologie mit Textexzerpten aus der griechischen Literatur. Als bedeutsame Beiträge stuft Camerarius die Texte von Palladios und Agapetus ein.
Erstnachweis 1569
Bemerkungen zum Erstnachweis Datierung nach dem Erstdruck.


Schlagworte / Register Rhetorik; Lehrbuch; Edition; Gnomik
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Camerarius, Libellus gnomologicus, 1569
Carmen
Gedicht? nein
Bearbeitungsdatum 4.02.2020


Widmung und Entstehungskontext

Das Werk ist Georg Mehl von Strelitz gewidmet. Es handelt sich hierbei um die Editio princeps der herausgegebenen Werke.

Aufbau und Inhalt

Synopse zur Gnomologie mit Textexzerpten aus zahlreichen Autoren der griechischen Literatur. Als bedeutsame Beiträge stuft Camerarius die Texte von Palladios und Agapetus ein. Eine Σύνοψις leitet die Sammlung ein (25-33). Mit der Ἔκθεσις κεφαλαίων παραινετικών des Agapetus schließt eine größerer zusammenhängender Text das Werk ab (Einleitung S. 109-110; Text S. 110-149). Es folgen Texte von Plutarch und Arrian zum Thema der Brahmanen. Eine lateinische Übersetzung zu der griechischen Textsammlung findet sich im Anschluss (Camerarius, De doctrina generalium sententiarum, summula considerationis, 1569).

Forschungsliteratur

  • Steinmann 2017, S. 96f.; 101-107; 115 (zur Entstehungsgeschichte und zu den aus der Bibliothek des Sambucus aus Wien nach Leipzig mitgenommenen Werken des Agapetus (Druck) und Palladios (Handschrift)); 107 (zum Inhalt); 114-117 (zur möglichen Intention).