Camerarius, Προσθήκη, 1575

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0909
Zitation Προσθήκη Ἰοαχείμου τοῦ Καμεραριάδου, bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0909
Name Joachim Camerarius I.
Status Verfasser
Sprache Griechisch
Werktitel Προσθήκη Ἰοαχείμου τοῦ Καμεραριάδου
Kurzbeschreibung Camerarius erweitert mit einer in Jamben gedichteten προσθήκη (auctarium) das Lehrgedicht "De animalium proprietate" des byzantinischen Dichters Manuel Philes (ca. 1275 - ca. 1345). Die Ausgabe des Werkes samt auctarium und dessen lateinischer Übersetzung von Gregor Bersman erscheint postum 1575 in Leipzig.
Erstnachweis 1575
Bemerkungen zum Erstnachweis Postume Herausgabe; Datierung gesichert (Kolophon).
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn)
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende)
Schlagworte / Register Lehrgedicht; Supplement; Tiere
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Philes, De animalium proprietate, 1575
Erstdruck in Philes, De animalium proprietate, 1575
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 164-188 (gerade Seiten)
Carmen
Gedicht? ja
Incipit Τέττιγ' ἀμνόνευτον ἢν Μούσαις φίλος
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:JS
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 4.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0909
Zitation Προσθήκη Ἰοαχείμου τοῦ Καμεραριάδου, bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0909
Name Joachim Camerarius I.


Sprache Griechisch
Werktitel Προσθήκη Ἰοαχείμου τοῦ Καμεραριάδου
Kurzbeschreibung Camerarius erweitert mit einer in Jamben gedichteten προσθήκη (auctarium) das Lehrgedicht "De animalium proprietate" des byzantinischen Dichters Manuel Philes (ca. 1275 - ca. 1345). Die Ausgabe des Werkes samt auctarium und dessen lateinischer Übersetzung von Gregor Bersman erscheint postum 1575 in Leipzig.
Erstnachweis 1575
Bemerkungen zum Erstnachweis Postume Herausgabe; Datierung gesichert (Kolophon).


Schlagworte / Register Lehrgedicht; Supplement; Tiere
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Philes, De animalium proprietate, 1575
Carmen
Gedicht? ja
Incipit Τέττιγ' ἀμνόνευτον ἢν Μούσαις φίλος
Bearbeitungsdatum 4.02.2020


Aufbau und Inhalt

Camerarius erweitert mit einer in Jamben gedichteten προσθήκη (auctarium) das Lehrgedicht "De animalium proprietate" des byzantinischen Dichters Manuel Philes (ca. 1275 - ca. 1345). Die Ausgabe des Werkes samt auctarium und dessen lateinischer Übersetzung von Gregor Bersman erscheint postum 1575 in Leipzig. Das Gedicht gliedert gliedert sich in folgende Abschnitte:

  • Περὶ τεττίγων - Über Zikaden.
  • Περὶ μυρμήκων - Über Ameisen.
  • Περὶ μυῶν - Über Fliegen.
  • Περὶ ὀρνίθων ἀνθρωπολάλων - Über Vögel, die wie Menschen reden.
  • Περὶ ἀλκύονος - Über den Eisvogel.
  • Περὶ ἀνθίου - Über den Barsch (?).
  • Περὶ βατράχων - Über Frösche.
  • Περὶ σκιούρων - Über das Eichhörnchen.
  • Περὶ ἐλεφάντων, καῖ λεόντων, καὶ δελφίνων - Über Elephanten, Löwen und Delphine.
  • Περὶ ἵππων καὶ κυνῶν - Über Pferde und Hunde.
  • Περὶ ἀλεκτορίδων - Über Hühner.
  • Περὶ ψύλλης - Über den Floh.
  • Περὶ ἐλάφων - Über Hirsche.
  • Περὶ χηνῶν καὶ ὑῶν - Über Gänse und Schweine.
  • Περὶ μάχης ἄρκτου καὶ συὸς ἀγρίου - Über den Kampf zwischen dem Bär und dem Keiler.