Camerarius, Σοφοκλέους τραγῳδίαι, 1534

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0140
Zitation Σοφοκλέους τραγῳδίαι ἑπτά. Sophoclis tragoediae septem, bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0140
Name Joachim Camerarius I.
Status Herausgeber
Herausgegebener Autor Sophokles
Sprache Griechisch
Werktitel Σοφοκλέους τραγῳδίαι ἑπτά. Sophoclis tragoediae septem
Kurzbeschreibung Edition der sieben überlieferten Sophokles-Tragödien. Sie umfasst auch drei Epigramme über Sophokles ebenso wie die Hypotheseis, die in antiken Editionen gängig sind.
Erstnachweis 1534/03/13
Bemerkungen zum Erstnachweis Gesichert durch Titelblätter und Kolophone beider Bände: Anno M.D.XXXIII. III. Idus Martii (13.03.1534)
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn)
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende)
Schlagworte / Register Edition; Tragödie
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Sophokles, Τραγῳδίαι ἑπτά, 1534
Erstdruck in Sophokles, Τραγῳδίαι ἑπτά, 1534
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. A1v-FF4r
Carmen
Gedicht? nein
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:JS
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 4.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0140
Zitation Σοφοκλέους τραγῳδίαι ἑπτά. Sophoclis tragoediae septem, bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0140
Name Joachim Camerarius I.
Herausgegebener Autor Sophokles
Sprache Griechisch
Werktitel Σοφοκλέους τραγῳδίαι ἑπτά. Sophoclis tragoediae septem
Kurzbeschreibung Edition der sieben überlieferten Sophokles-Tragödien. Sie umfasst auch drei Epigramme über Sophokles ebenso wie die Hypotheseis, die in antiken Editionen gängig sind.
Erstnachweis 1534/03/13
Bemerkungen zum Erstnachweis Gesichert durch Titelblätter und Kolophone beider Bände: Anno M.D.XXXIII. III. Idus Martii (13.03.1534)


Schlagworte / Register Edition; Tragödie
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Sophokles, Τραγῳδίαι ἑπτά, 1534
Carmen
Gedicht? nein
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Bearbeitungsdatum 4.02.2020


Entstehungskontext

Camerarius' Interesse für den Text der sophokleischen Tragödien reicht weit zurück. Am 28.02.1526 erwähnt Melanchthon in einem Brief an Camerarius einen Sophokleskodex, den dieser erhalten habe (MBW – Regesten online, Nr. 450).

Aufbau und Inhalt

Edition der sieben überlieferten Sophokles-Tragödien. Sie umfasst auch drei Epigramme über Sophokles ebenso wie die Hypotheseis, die in antiken Editionen gängig sind (vgl. Ryan 2017, 148). Die Textausgabe bleibt ohne Anmerkungen durch ihren Herausgeber. Die Markierung von Textpassagen durch Diple-Zeichen ähnelt denen anderer zeitgenössischer Editionen, ist jedoch nicht identisch mit ihnen (vgl. Ryan 2017, S. 152-154).

Überlieferung

Zu Camerarius' Sophokles-Kommentar und Teilübersetzung von 1556 erscheint kein griechischer Text mehr.

Forschungsliteratur