Camerarius, Capita disputationis de felicitate, 1563

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0720
Zitation Capita disputationis de felicitate seu vita beata in terris, bearbeitet von Marion Gindhart (03.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0720
Name Joachim Camerarius I.
Status Verfasser
Sprache Latein; Griechisch
Werktitel Capita disputationis de felicitate seu vita beata in terris
Kurzbeschreibung Der Disputationstext besteht aus 32 Capita, die um die mens humana und um die vita beata als das höchste Gut kreisen (mit Rekurs vor allem auf Aristoteles, der das höchste Glück der Menschen im Streben nach Wahrheit und Weisheit sieht, mithin im genus σχολαστικόν), sowie aus 7 Problemata (lateinisch und griechisch), welche Fragen aus diversen Sparten der Artes-Fakultät enthalten.
Erstnachweis 1563
Bemerkungen zum Erstnachweis Als Datum der Disputation ist der 17. April 1563 auf dem Titelblatt genannt.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1563/04/17
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende)
Schlagworte / Register Disputation; Ethik; Bildungsdiskurs
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Camerarius, Capita proposita ad disputandum de felicitate, 1563; Reusner, Ethica, 1590
Erstdruck in
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck
Carmen
Gedicht? nein
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 3.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0720
Zitation Capita disputationis de felicitate seu vita beata in terris, bearbeitet von Marion Gindhart (03.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0720
Name Joachim Camerarius I.


Sprache Latein; Griechisch
Werktitel Capita disputationis de felicitate seu vita beata in terris
Kurzbeschreibung Der Disputationstext besteht aus 32 Capita, die um die mens humana und um die vita beata als das höchste Gut kreisen (mit Rekurs vor allem auf Aristoteles, der das höchste Glück der Menschen im Streben nach Wahrheit und Weisheit sieht, mithin im genus σχολαστικόν), sowie aus 7 Problemata (lateinisch und griechisch), welche Fragen aus diversen Sparten der Artes-Fakultät enthalten.
Erstnachweis 1563
Bemerkungen zum Erstnachweis Als Datum der Disputation ist der 17. April 1563 auf dem Titelblatt genannt.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1563/04/17
Schlagworte / Register Disputation; Ethik; Bildungsdiskurs
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Camerarius, Capita proposita ad disputandum de felicitate, 1563; Reusner, Ethica, 1590
Carmen
Gedicht? nein
Bearbeitungsdatum 3.02.2020


Aufbau und Inhalt

Der Disputationstext besteht aus 32 Capita, die um die mens humana und um die vita beata als das höchste Gut kreisen (mit Rekurs v.a. auf Aristoteles, der das höchste Glück der Menschen im Streben nach Wahrheit und Weisheit sieht, mithin im genus σχολαστικόν), sowie aus 7 Problemata (lateinisch und griechisch), welche Fragen aus diversen Sparten der Artes-Fakultät enthalten.