Camerarius, Commentarii orationis Ciceronianae pro Murena (Werk), 1542

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0413
Zitation Explicatio orationis Ciceronis dictae pro L(ucio) Murena, bearbeitet von Marion Gindhart (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0413
Name Joachim Camerarius I.
Status Kommentator
Kommentierter Autor Cicero
Sprache Latein
Werktitel Explicatio orationis Ciceronis dictae pro L(ucio) Murena
Kurzbeschreibung Camerarius nennt die üblichen Präliminarien, die Textkommentaren vorausgehen, und gibt selbst Erläuterungen zum Autor, zu den Redeformen, zu den Umständen und zum Inhalt von "Pro Murena" (argumentum), zum römischen Konsulat, zu den Komitien, Tribus und Kurien sowie zum exordium einer Rede. Angeführt wird diese Einleitung von einem Elogium auf Cicero, qui solus dux esse ad eloquentiam & possit & debeat, qui princeps & inventor sit eius copiae quae cogitata praeclare eloqui possit. (B1r). Der Stellenkommentar mit Marginalien beginnt B8r.
Erstnachweis 1542/08/18
Bemerkungen zum Erstnachweis Das TB gibt: Anno M.D.XLII. XV. Cal. Septembris
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn)
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende)
Schlagworte / Register Kommentar; Ciceronianismus
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Camerarius, Commentarii orationis Ciceronianae pro Murena (Druck), 1542
Erstdruck in Camerarius, Commentarii orationis Ciceronianae pro Murena (Druck), 1542
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. B1r-K8r
Carmen
Gedicht? nein
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 4.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0413
Zitation Explicatio orationis Ciceronis dictae pro L(ucio) Murena, bearbeitet von Marion Gindhart (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0413
Name Joachim Camerarius I.


Kommentierter Autor Cicero


Sprache Latein
Werktitel Explicatio orationis Ciceronis dictae pro L(ucio) Murena
Kurzbeschreibung Camerarius nennt die üblichen Präliminarien, die Textkommentaren vorausgehen, und gibt selbst Erläuterungen zum Autor, zu den Redeformen, zu den Umständen und zum Inhalt von "Pro Murena" (argumentum), zum römischen Konsulat, zu den Komitien, Tribus und Kurien sowie zum exordium einer Rede. Angeführt wird diese Einleitung von einem Elogium auf Cicero, qui solus dux esse ad eloquentiam & possit & debeat, qui princeps & inventor sit eius copiae quae cogitata praeclare eloqui possit. (B1r). Der Stellenkommentar mit Marginalien beginnt B8r.
Erstnachweis 1542/08/18
Bemerkungen zum Erstnachweis Das TB gibt: Anno M.D.XLII. XV. Cal. Septembris


Schlagworte / Register Kommentar; Ciceronianismus
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Camerarius, Commentarii orationis Ciceronianae pro Murena (Druck), 1542
Carmen
Gedicht? nein
Bearbeitungsdatum 4.02.2020


Anmerkungen

Widmungsempfänger des Kommentars ist der Leipziger Jurist Ludwig Fachs, der sich für die Berufung von Camerarius nach Leipzig eingesetzt hatte.