Camerarius, Eripuit nobis princeps (Inc.), 1555

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0620
Zitation Reverendiss(imo) et illustr(issimo) pr(incipi) ac d(omino) d(omino) Georgio principi Anhaltino et Ascaniae domino, antistiti ecclesiae Christi fideliss(imo) qui Dessaviae d(iem) s(uam) o(biit) XVI. C(a)l(endas) Novembr(is) anno Christi M.D.LIII., bearbeitet von Marion Gindhart (03.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0620
Name Joachim Camerarius I.
Status Verfasser
Sprache Latein
Werktitel Reverendiss(imo) et illustr(issimo) pr(incipi) ac d(omino) d(omino) Georgio principi Anhaltino et Ascaniae domino, antistiti ecclesiae Christi fideliss(imo) qui Dessaviae d(iem) s(uam) o(biit) XVI. C(a)l(endas) Novembr(is) anno Christi M.D.LIII.
Kurzbeschreibung Das Epitaph (30 elegische Distichen) rühmt in einer Apostrophe an Georg von Anhalt ausführlich Herkunft und Tugenden des Fürsten und spielt auf schwierige Zeiten an. Der Beistand Georgs fehle allen und die Kirche trauere über den Verlust (dreimaliges vale). Georg sei aber glückselig, da ihm nun fern vom Irdischen das Ewige Leben in Christus zuteil geworden sei (dreimaliges salve). Christus wird um Hilfe angerufen, um die verwaisten 'Schäflein' als guter Hirte zu beschützen.
Erstnachweis 1555
Bemerkungen zum Erstnachweis Das Epitaphium befindet sich am Ende der Werkausgabe von Georg III. (gest. 17.10.1553), dürfte aber bereits kurz nach dessen Tod verfasst worden sein. Der Widmungsbrief Melanchthons, der die Ausgabe einleitet, datiert vom 29.09.1555.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1555/09/29
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1555/10/31
Schlagworte / Register Epitaphium
Paratext zu
Paratext? ja
Paratext zu Georg III. (Anhalt-Plötzkau), Predigten und andere Schrifften, 1555
Überliefert in
Druck Georg III. (Anhalt-Plötzkau), Predigten und andere Schrifften, 1555; Georg III. (Anhalt-Plötzkau), Predigten und andere Schrifften, 1561; Georg III. (Anhalt-Plötzkau), Conciones et scripta, 1570
Erstdruck in Georg III. (Anhalt-Plötzkau), Predigten und andere Schrifften, 1555
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. AA4r-CC8v
Carmen
Gedicht? ja
Nachruf auf Georg III. (Anhalt-Plötzkau)
Incipit Eripuit nobis princeps tollente Georgi
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 3.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0620
Zitation Reverendiss(imo) et illustr(issimo) pr(incipi) ac d(omino) d(omino) Georgio principi Anhaltino et Ascaniae domino, antistiti ecclesiae Christi fideliss(imo) qui Dessaviae d(iem) s(uam) o(biit) XVI. C(a)l(endas) Novembr(is) anno Christi M.D.LIII., bearbeitet von Marion Gindhart (03.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0620
Name Joachim Camerarius I.


Sprache Latein
Werktitel Reverendiss(imo) et illustr(issimo) pr(incipi) ac d(omino) d(omino) Georgio principi Anhaltino et Ascaniae domino, antistiti ecclesiae Christi fideliss(imo) qui Dessaviae d(iem) s(uam) o(biit) XVI. C(a)l(endas) Novembr(is) anno Christi M.D.LIII.
Kurzbeschreibung Das Epitaph (30 elegische Distichen) rühmt in einer Apostrophe an Georg von Anhalt ausführlich Herkunft und Tugenden des Fürsten und spielt auf schwierige Zeiten an. Der Beistand Georgs fehle allen und die Kirche trauere über den Verlust (dreimaliges vale). Georg sei aber glückselig, da ihm nun fern vom Irdischen das Ewige Leben in Christus zuteil geworden sei (dreimaliges salve). Christus wird um Hilfe angerufen, um die verwaisten 'Schäflein' als guter Hirte zu beschützen.
Erstnachweis 1555
Bemerkungen zum Erstnachweis Das Epitaphium befindet sich am Ende der Werkausgabe von Georg III. (gest. 17.10.1553), dürfte aber bereits kurz nach dessen Tod verfasst worden sein. Der Widmungsbrief Melanchthons, der die Ausgabe einleitet, datiert vom 29.09.1555.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1555/09/29
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1555/10/31
Schlagworte / Register Epitaphium
Paratext zu
Paratext? ja
Paratext zu Georg III. (Anhalt-Plötzkau), Predigten und andere Schrifften, 1555
Überliefert in
Druck Georg III. (Anhalt-Plötzkau), Predigten und andere Schrifften, 1555; Georg III. (Anhalt-Plötzkau), Predigten und andere Schrifften, 1561; Georg III. (Anhalt-Plötzkau), Conciones et scripta, 1570
Carmen
Gedicht? ja
Nachruf auf Georg III. (Anhalt-Plötzkau)
Incipit Eripuit nobis princeps tollente Georgi
Bearbeitungsdatum 3.02.2020