Camerarius, Expositae formulae, 1560

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0647
Zitation Expositae formulae, bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0647
Name Joachim Camerarius I.
Status Herausgeber Verfasser
Herausgegebener Autor Joachim Camerarius I.; Johannes Chrysostomos; Gregor von Nazianz; Johannes von Damaskus; Basilius der Große; Clemens von Alexandria
Sprache Latein; Griechisch
Werktitel Expositae formulae
Kurzbeschreibung Sammlung von Gebeten vorzüglich in griechischer, aber auch in lateinischer Sprache. Die Gebete stammen aus der Septuaginta, der altkirchlichen Tradition und von Camerarius selbst.
Erstnachweis 1560
Bemerkungen zum Erstnachweis Datierung nach dem Erstdruck
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1560/01/01
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1560/05/06
Schlagworte / Register Gebet; Gebetsammlung
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Camerarius, Disputatio de precibus (Druck), 1560
Erstdruck in Camerarius, Disputatio de precibus (Druck), 1560
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 71-225
Carmen
Gedicht? nein
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:JS
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 4.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0647
Zitation Expositae formulae, bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0647
Name Joachim Camerarius I.
Herausgegebener Autor Joachim Camerarius I.; Johannes Chrysostomos; Gregor von Nazianz; Johannes von Damaskus; Basilius der Große; Clemens von Alexandria
Sprache Latein; Griechisch
Werktitel Expositae formulae
Kurzbeschreibung Sammlung von Gebeten vorzüglich in griechischer, aber auch in lateinischer Sprache. Die Gebete stammen aus der Septuaginta, der altkirchlichen Tradition und von Camerarius selbst.
Erstnachweis 1560
Bemerkungen zum Erstnachweis Datierung nach dem Erstdruck
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1560/01/01
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1560/05/06
Schlagworte / Register Gebet; Gebetsammlung
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Camerarius, Disputatio de precibus (Druck), 1560
Carmen
Gedicht? nein
Bearbeitungsdatum 4.02.2020


Widmung und Entstehungskontext

Die Sammlung ist im Kontext des Druckes Herzog Christoph von Württemberg gewidmet.

Aufbau und Inhalt

Der Titel der Sammlung ist dem Titelblatt entnommen. Sie erhält im Druck keine umfassende Überschrift. Der Begriff formula steht hier für "Muster" (vgl. Mittellateinisches Wörterbuch Bd. 4,3, 2010, s.v. formula).

Für eine Zusammenstellung der Gebete siehe Camerarius, Disputatio de precibus (Druck), 1560.

Die Sammlung gliedert sich in einen ersten Teil, der Gebete aus der Bibel und der altkirchlichen Tradition enthält, und in einen zweiten mit Gebeten jüngeren Datums (S. 144-227).

Überlieferung

Mit Ausnahme eines Gebets erscheinen alle Texte nur in dieser Sammlung und in dieser Ausgabe.