Camerarius, Monosticha gnomica, 1579

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0929
Zitation Monosticha gnomica, bearbeitet von Marion Gindhart (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0929
Name Joachim Camerarius I.
Status Verfasser
Sprache Latein
Werktitel Monosticha gnomica
Kurzbeschreibung Sammlung von 219 lateinischen Gnomen in iambischen Senaren und 24 in iambischen Septenaren, die als sententiae generales allgemeine Regeln und Erfahrungen fassen.
Erstnachweis 1579
Bemerkungen zum Erstnachweis Das die Gnomensammlung einleitende Epigramm von Christian Egenolff an Joachim Camerarius II. datiert auf den 24. März 1579. Verfasst wurden die Gnomen von Camerarius im Jahr 1574 (Subscriptio: Ioachimus Camerarius pater anno 1574. faciebat).
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1579/03/24
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1579/12/31
Schlagworte / Register Gnomik
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Egenolff, Flores hesperidum, 1579; Camerarius, Opuscula moralia, 1583
Erstdruck in
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck
Carmen
Gedicht? ja
Incipit Admitte consilium bonum, quicunque det.
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 4.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0929
Zitation Monosticha gnomica, bearbeitet von Marion Gindhart (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0929
Name Joachim Camerarius I.


Sprache Latein
Werktitel Monosticha gnomica
Kurzbeschreibung Sammlung von 219 lateinischen Gnomen in iambischen Senaren und 24 in iambischen Septenaren, die als sententiae generales allgemeine Regeln und Erfahrungen fassen.
Erstnachweis 1579
Bemerkungen zum Erstnachweis Das die Gnomensammlung einleitende Epigramm von Christian Egenolff an Joachim Camerarius II. datiert auf den 24. März 1579. Verfasst wurden die Gnomen von Camerarius im Jahr 1574 (Subscriptio: Ioachimus Camerarius pater anno 1574. faciebat).
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1579/03/24
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1579/12/31
Schlagworte / Register Gnomik
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Egenolff, Flores hesperidum, 1579; Camerarius, Opuscula moralia, 1583
Carmen
Gedicht? ja
Incipit Admitte consilium bonum, quicunque det.
Bearbeitungsdatum 4.02.2020