Camerarius an Albrecht (Preußen), 01.08.1535

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Chronologisch folgende Briefe
kein passender Brief gefunden
 Briefdatum
Camerarius an Albrecht (Preußen), 22.08.154122 August 1541 JL
Camerarius an Albrecht (Preußen), 15431543 JL
Camerarius an Albrecht (Preußen), 18.04.154518 April 1545 JL
Werksigle OCEp 1414
Zitation Camerarius an Albrecht (Preußen), 01.08.1535, bearbeitet von Marion Gindhart (03.05.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_1414
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Ptolemaios, Tetrabiblos, 1535
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. A2r-A5r
Zweitdruck in Ptolemaios, Tetrabiblos, 1553
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck Bl. α2r-α5v
Sonstige Editionen
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Albrecht (Preußen)
Datum 1535/08/01
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum Der Widmungsbrief ist datiert auf den 1. August 1535 (Cal. Sext. Anni (...) M.D.XXXV.).
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Aldus Manutius optime de bonis literis meritus
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? ja
Paratext zu Camerarius, Ptolemaei Quadripartitum (griech.), 1535
Kurzbeschreibung Nach ausgiebiger Widmungstopik rekurriert Camerarius auf die gottgewollte Kenntnis der Gestirne (status rectus) und verweist darauf, dass die hervorragende Wissenschaft Astrologie lange an Vernachlässigung gelitten habe und es das Verdienst der 'Herkulesarbeit' einzelner sei, dass sie nicht völlig darniederliege. Die herausragende Güte von Ptolemaios' astrologischem Werk zeige sich in der Hochschätzung durch seine Nachfolger. Die Edition diene der instauratio (Bl. A5r) der Astrologie.
Anlass
Register Astrologie; Widmungsbrief; Briefe/Parallelüberlieferung
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand validiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von Benutzer:JS; Benutzer:US
Datumsstempel 3.05.2020
Werksigle OCEp 1414
Zitation Camerarius an Albrecht (Preußen), 01.08.1535, bearbeitet von Marion Gindhart (03.05.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_1414
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Ptolemaios, Tetrabiblos, 1535
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. A2r-A5r
Zweitdruck in Ptolemaios, Tetrabiblos, 1553
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck Bl. α2r-α5v
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Albrecht (Preußen)
Datum 1535/08/01
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum Der Widmungsbrief ist datiert auf den 1. August 1535 (Cal. Sext. Anni (...) M.D.XXXV.).
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Aldus Manutius optime de bonis literis meritus
Regest vorhanden? ja
Paratext ? ja
Paratext zu Camerarius, Ptolemaei Quadripartitum (griech.), 1535
Kurzbeschreibung Nach ausgiebiger Widmungstopik rekurriert Camerarius auf die gottgewollte Kenntnis der Gestirne (status rectus) und verweist darauf, dass die hervorragende Wissenschaft Astrologie lange an Vernachlässigung gelitten habe und es das Verdienst der 'Herkulesarbeit' einzelner sei, dass sie nicht völlig darniederliege. Die herausragende Güte von Ptolemaios' astrologischem Werk zeige sich in der Hochschätzung durch seine Nachfolger. Die Edition diene der instauratio (Bl. A5r) der Astrologie.
Register Astrologie; Widmungsbrief; Briefe/Parallelüberlieferung
Datumsstempel 3.05.2020


Regest

Nach ausgiebiger Widmungstopik rekurriert Camerarius auf die gottgewollte Kenntnis der Gestirne (status rectus) und verweist darauf, dass die hervorragende Wissenschaft der Astrologie lange an Vernachlässigung gelitten habe und es das Verdienst der 'Herkulesarbeit' einzelner sei, dass sie nicht völlig darniederliege. Die herausragende Güte von Ptolemaios' astrologischem Werk zeige sich in der Hochschätzung durch seine Nachfolger. Die Edition diene der instauratio (A5r) der Astrologie.

(Marion Gindhart)