Camerarius an Hessus, 14.09.1527

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Chronologisch folgende Briefe
 Briefdatum
Hessus an Camerarius, 08.1527-05.1528August 1527 JL
Camerarius an Hessus, 01.06.15271 Juni 1527 JL
Hessus an Camerarius, 05.1527-08.1528Mai 1527 JL
 Briefdatum
Hessus an Camerarius, nach 05.12.15275 Dezember 1527 JL
Hessus an Camerarius, 31.12.152631 Dezember 1527 JL
Hessus an Camerarius, 05./06.15281528 JL
Werksigle OCEp 0130
Zitation Camerarius an Hessus, 14.09.1527, bearbeitet von Manuel Huth (15.01.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0130
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, De Helio Eobano Hesso, 1553
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. V3v-V4v
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Helius Eobanus Hessus
Datum 1527/09/14
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Datum (aequinoctio autumnali)
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort Nürnberg
Gedicht? ja
Incipit Magne vir, et nostro vatum clarissime saeclo
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Briefe/Briefgedichte
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH
Gegengelesen von
Datumsstempel 15.01.2020
Werksigle OCEp 0130
Zitation Camerarius an Hessus, 14.09.1527, bearbeitet von Manuel Huth (15.01.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0130
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, De Helio Eobano Hesso, 1553
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. V3v-V4v
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Helius Eobanus Hessus
Datum 1527/09/14
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Datum (aequinoctio autumnali)
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort Nürnberg
Gedicht? ja
Incipit Magne vir, et nostro vatum clarissime saeclo
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Briefe/Briefgedichte
Datumsstempel 15.01.2020


Zielort mutmaßlich.

Briefgedicht in 31 elegischen Distichen.

Regest

Briefgedicht für den (nach Bamberg) reisenden Hessus. Die Reise finde zu einer Zeit statt, da Camerarius' Heimat ihm feindselig gesinnt sei (wegen der Inhaftierung seines Bruders Hieronymus Camerarius). (In Bamberg) angekommen möge Hessus Paul (von Schwarzenberg) darum bitten, für Camerarius und seine Verwandten einzutreten, die keine Schuld an der Situation trügen.

(Manuel Huth)