Camerarius an Hier. Wolf, 15.04.1566

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Chronologisch folgende Briefe
 Briefdatum
Hier. Wolf an Camerarius, 14.04.156614 April 1566 JL
Hier. Wolf an Camerarius, 12.01.156612 Januar 1566 JL
Hier. Wolf an Camerarius, 28.08.156528 August 1565 JL
 Briefdatum
Hier. Wolf an Camerarius, 24.04.156624 April 1566 JL
Hier. Wolf an Camerarius, 05.05.15665 Mai 1566 JL
Hier. Wolf an Camerarius, 11.11.156711 November 1567 JL
Werksigle OCEp 0839
Zitation Camerarius an Hier. Wolf, 15.04.1566, bearbeitet von Manuel Huth (30.11.2018), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0839
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 487-488
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen Zäh 2013, Nr. 285
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Hieronymus Wolf
Datum 1566/04/15
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort Augsburg
Gedicht? nein
Incipit Minus iam acer sum et strenuus
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Biographisches (Reise)
Handschrift
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH
Gegengelesen von
Datumsstempel 30.11.2018
Werksigle OCEp 0839
Zitation Camerarius an Hier. Wolf, 15.04.1566, bearbeitet von Manuel Huth (30.11.2018), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0839
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 487-488
Sonstige Editionen Zäh 2013, Nr. 285
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Hieronymus Wolf
Datum 1566/04/15
Datum gesichert? ja
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort Augsburg
Gedicht? nein
Incipit Minus iam acer sum et strenuus
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Biographisches (Reise)
Datumsstempel 30.11.2018


Zielort mutmaßlich.

Regest

Camerarius könne wegen seines Alters nicht mehr so gut reiten. Deshalb sei er erst nach einer zwölftägigen Reise aus Leipzig in Nürnberg eingetroffen. Hier wolle er einige Tage bleiben und dann in die Heimat (nach Bamberg) weiterreisen.

Wolf werde nun sicher sagen, Camerarius werde wieder wie üblich nicht (die Gelegenheit nutzen und) nach Augsburg kommen. Ehrlich gesagt, meide Camerarius schon Menschenansammlungen. Denn wie sich die Tage änderten, die uns Gott vom Himmel sende, so ändere sich auch das Herz der erdenbewohnenden Menschen (Homer, Odyssee, 18, 136-137). Camerarius sei ganz von familiären Angelegenheiten in Beschlag genommen. Wenn er davon absehen könnte und selbst wenn sein Verlangen (nach einer Reise nach Augsburg) noch so groß wäre wie vorher, so würde er (altersbedingt) dennoch keine Lust (mehr) auf außergewöhnliche Unternehmungen haben.

Grüße von Johannes, Joachim und Philipp. Diese drei Söhne seien gerade bei ihm.

Wolf möge Philipp – so wie er es versprochen habe – mitteilen, wenn (Ludwig) Gremp in Augsburg angekommen sei. In diesem Fall möge Wolf Gremp bitte auch den beigefügten Brief übergeben.

Grüße an Johann Baptist Haintzel. Bezüglich (Ulrich Fugger) wage er keine Ratschläge zu geben. Lebewohl.

(Manuel Huth)