Camerarius an Karlowitz, 03.11.1570

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Chronologisch folgende Briefe
 Briefdatum
Camerarius an Karlowitz, 24.08.157024 August 1570 JL
Camerarius an Karlowitz, 12.02.157012 Februar 1570 JL
Camerarius an Karlowitz, 17.11.156917 November 1569 JL
 Briefdatum
Camerarius an Karlowitz, 12.11.157012 November 1570 JL
Camerarius an Karlowitz, 24.11.157024 November 1570 JL
Camerarius an Karlowitz, 12.04.157112 April 1571 JL
Werksigle OCEp 0545
Zitation Camerarius an Karlowitz, 03.11.1570, bearbeitet von Manuel Huth, Torsten Woitkowitz und Michael Pöschmann (02.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0545
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 104-105
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1570/11/03
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum die 3. M. IXbris. 70.
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Cum binas ad me humaniss. Scriptas litteras tantis negotiis occupatus miseris
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Biographisches (Reise); Politische Neuigkeiten
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand validiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH; Benutzer:TW; Benutzer:HIWI4
Gegengelesen von
Datumsstempel 2.02.2020
Werksigle OCEp 0545
Zitation Camerarius an Karlowitz, 03.11.1570, bearbeitet von Manuel Huth, Torsten Woitkowitz und Michael Pöschmann (02.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0545
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 104-105
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1570/11/03
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum die 3. M. IXbris. 70.
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Cum binas ad me humaniss. Scriptas litteras tantis negotiis occupatus miseris
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Biographisches (Reise); Politische Neuigkeiten
Datumsstempel 2.02.2020


Regest (von Torsten Woitkowitz)

(1) C. beantwortet zwei Briefe von K., die dieser trotz seiner Geschäfte geschrieben hat.

(2) C. hofft, dass K.' Angelegenheit ein gutes Ende gefunden hat. C. hatte diese Sache bei sener Abreise aus Leipzig zuverlässigen Leuten übertragen und zur Messezeit seinen Sohn Ludwig zu deren Vollendung nach Leipzig zurückgeschickt.

(3) C. wird von den Geschäften in Nürnberg kaum in Anspruch genommen.

(4) Paul Pfinzing soll in Spanien gestorben und Baetica noch nicht befriedet sein.

(5) Hier gibt es eine Teuerung, die in Bayern noch größer ist, und toben schwere Unwetter mit Regen.

(6) C. hat keine Nachricht über den von ihm erhofften Friedensschluss.

(7) Ein Gerücht über den neuen König von Livland geht um.

(8) Wohlergehenswunsch.

(Torsten Woitkowitz)