Camerarius an Karlowitz, 04.08.1553

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Werksigle OCEp 0902
Zitation Camerarius an Karlowitz, 04.08.1553, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen und Torsten Woitkowitz (02.02.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0902
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1595
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 016-017
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 285-286, Nr. 34
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1553/08/04
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr lt. Woitkowitz 2003, S. 286 (Pridie Nonas Sextileis); im Druck fälschlich auf das Jahr 1552 datiert; s. Hinweise zur Datierung
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Venit ad me pastor oppidanus
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Briefe/Bittschreiben; Biographisches (Finanzielles)
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH; Benutzer:HIWI3; Benutzer:TW
Gegengelesen von Benutzer:MH; Benutzer:JS
Datumsstempel 2.02.2019
Werksigle OCEp 0902
Zitation Camerarius an Karlowitz, 04.08.1553, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen und Torsten Woitkowitz (02.02.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0902
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1595
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 016-017
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 285-286, Nr. 34
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1553/08/04
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr lt. Woitkowitz 2003, S. 286 (Pridie Nonas Sextileis); im Druck fälschlich auf das Jahr 1552 datiert; s. Hinweise zur Datierung
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Venit ad me pastor oppidanus
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Briefe/Bittschreiben; Biographisches (Finanzielles)
Datumsstempel 2.02.2019


Entstehungsort ermittelt lt. Woitkowitz 2003, S. 286.

Hinweise zur Datierung

Das Datum ist unsicher, denn in einem Schreiben an Fabricius vom 28.07.1553 behauptet Camerar, dass die Oratio habita ad funus principis Mauricii bereits ediert wurde.

Regest (nach der Ausgabe von Torsten Woitkowitz)

(1) C. bittet K., den (Zörbiger) Stadtpfarrer (Thomas Berger), der C. um Hilfe ersuchte und auch einen Brief vom Konsistorium hat, wieder anzustellen. (Magister Tilesius?), den C. bereits als Nachfolger gewonnen hat, kommt (in Leipzig) oder anderweitig unter.

(2) Für morgen erwartet C. die Herausgabe seiner (für den Kf. gehaltenen Leichen)rede.

(3) C. beunruhigt sein angesichts der Wirren im Reich nicht zu sichernder Familienbesitz.

(Torsten Woitkowitz)

Literatur und weiterführende Links