Camerarius an Karlowitz, 07.07.1554

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Chronologisch folgende Briefe
 Briefdatum
Camerarius an Karlowitz, nach dem 12.06.155412 Juni 1554 JL
Camerarius an Karlowitz, 30.03.155430 März 1554 JL
Camerarius an Karlowitz, 20.02.155420 Februar 1554 JL
 Briefdatum
Camerarius an Karlowitz, 21.07.1554 ?21 Juli 1554 JL
Camerarius an Karlowitz, 26.07.155426 Juli 1554 JL
Camerarius an Karlowitz, 02.08.15542 August 1554 JL
Werksigle OCEp 0516
Zitation Camerarius an Karlowitz, 07.07.1554, bearbeitet von Torsten Woitkowitz, Manuel Huth und Michael Pöschmann (03.03.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0516
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 076-077
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1554-07-07
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr (im Druck: Non. Vlis (o.J.)); s. Hinweise zur Datierung
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Erant qui conflictus et proelia
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:TW; Benutzer:MH; Benutzer:HIWI4
Gegengelesen von
Datumsstempel 3.03.2020
Werksigle OCEp 0516
Zitation Camerarius an Karlowitz, 07.07.1554, bearbeitet von Torsten Woitkowitz, Manuel Huth und Michael Pöschmann (03.03.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0516
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 076-077
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1554-07-07
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr (im Druck: Non. Vlis (o.J.)); s. Hinweise zur Datierung
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Erant qui conflictus et proelia
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Datumsstempel 3.03.2020


Entstehungsort ermittelt.

Hinweise zur Datierung

Aufgrund der erwähnten Demosthenesausgabe des Hieronymus Wolf ins Jahr 1554 zu datieren.

Regest

(1) Die widersprüchlichen Meldungen über Krieg oder Frieden trieben C. zur Resignation und bewogen ihn, nur noch in der Sorge um die Wissenschaft und in Vertrauen auf Gott zu leben.

(2) C., der K. während dessen Abwesenheit die Übersetzung einiger Reden des Demosthenes zugeschickt hatte, weist auf (Hieronymus) Wolfs neu durchgesehene Demosthenesübersetzung hin. C. sendet K. den auf dessen Wunsch angefertigten Kommentar (zu Demosthenes).

(3) Segenswunsch für die Verhandlungen (s. Anm.) und K.' Rückkehr.

(Torsten Woitkowitz)

Anmerkungen

  • Zu (2): Die von Camerarius angefertigten Übersetzungen konnten nicht identifiziert werden.
  • "Segenswunsch für die Verhandlungen*: Karlowitz befand sich im Juni auf der Bischofsburg Stolpen in Verhandlung mit seinem Vetter Nicolaus Karlowitz, dem Bischofe von Meißen. Es ging um das Jagdrecht und Jagddienste von Kurfürst August im bischöflichen Territorium (La 1554, S. 241-43).