Camerarius an Karlowitz, 10.1542

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Chronologisch folgende Briefe
 Briefdatum
Camerarius an Karlowitz, Mitte 11.1541 - Mitte 01.1542November 1541 JL
Camerarius an Karlowitz, 23.01.152823 Januar 1528 JL
Camerarius an Karlowitz, 10.10.152610 Oktober 1526 JL
 Briefdatum
Camerarius an Karlowitz, 21.03.154321 März 1543 JL
Camerarius an Karlowitz, 16.11.154316 November 1543 JL
Camerarius an Karlowitz, ca. 06.12.1543Dezember 1543 JL
Werksigle OCEp 0493
Zitation Camerarius an Karlowitz, 10.1542, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen und Torsten Woitkowitz (02.02.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0493
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 041-042
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 98-102, Nr. 4
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1542-10
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Datum lt. Woitkowitz 2003, S. 100: zweite Hälfte des Oktobers 1542
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Zörbig
Gedicht? nein
Incipit Ὦ φίλ', ἐπεὶ νόστησας
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH; Benutzer:HIWI3; Benutzer:TW
Gegengelesen von Benutzer:MH
Datumsstempel 2.02.2019
Werksigle OCEp 0493
Zitation Camerarius an Karlowitz, 10.1542, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen und Torsten Woitkowitz (02.02.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0493
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 041-042
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 98-102, Nr. 4
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1542-10
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Datum lt. Woitkowitz 2003, S. 100: zweite Hälfte des Oktobers 1542
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Zörbig
Gedicht? nein
Incipit Ὦ φίλ', ἐπεὶ νόστησας
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Datumsstempel 2.02.2019


Entstehungsort ermittelt lt. Woitkowitz 2003, S. 100.

Regest (nach der Ausgabe von Torsten Woitkowitz)

(l) C. ist froh über K.' Brief, in dem dieser seine Heimkehr (vom Türkenfeldzug in Ungarn) ankündigte und Gerüchte zerstreute, die mit dem Heimzug des (Reichsfeldherrn Kf. Joachim II. von Brandenburg oder Hz. Moritz von Sachsen) aufgekommen waren. C. dankt Gott für die Rettung des Herzogs (Moritz von Sachsen) sowie für K.' Unversehrtheit, woraus C. etwas Hoffnung für das von allen Seiten bedrohte Reich schöpft.

(2) C., der nicht genau weiß, ob K.' Rückkehr (nach Zörbig) zu seiner Frau (Brigitte, geb. von Drachsdorf) schon erfolgte, gibt den Brief (Johannes) Stramburger zur Übermittlung.

(3) In Freude und Dankbarkeit über K.' Brief verspricht C., sich erkenntlich zu zeigen.

(Torsten Woitkowitz)

Literatur und weiterführende Links