Camerarius an Karlowitz, 18.01.1553

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Werksigle OCEp 0896
Zitation Camerarius an Karlowitz, 18.01.1553, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen und Torsten Woitkowitz (02.02.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0896
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1595
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 013
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 260-261, Nr. 28
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1553/01/18
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr lt. Woitkowitz 2003, S. 261 (15. Cal. Febr.)
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Accidit mihi quoque contrarium
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Biographisches (Reise); Tafelwerke; Horoskop/Thema coeli
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH; Benutzer:HIWI3; Benutzer:TW
Gegengelesen von Benutzer:MH
Datumsstempel 2.02.2019
Werksigle OCEp 0896
Zitation Camerarius an Karlowitz, 18.01.1553, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen und Torsten Woitkowitz (02.02.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0896
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1595
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 013
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 260-261, Nr. 28
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1553/01/18
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr lt. Woitkowitz 2003, S. 261 (15. Cal. Febr.)
Sprache Latein
Entstehungsort Nürnberg
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Accidit mihi quoque contrarium
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Biographisches (Reise); Tafelwerke; Horoskop/Thema coeli
Datumsstempel 2.02.2019


Regest (nach der Ausgabe von Torsten Woitkowitz)

(l) C. bedauert, daß ein Treffen in seiner fränkischen Heimat nicht zustande kam.

(2) C. gab K.' briefliche Aufträge hinsichtlich eines Prognostikons (s. Anm.) an Freunde weiter.

(3) Auf weiteres will C. im Brief nicht eingehen, sondern das lieber nach seiner Rückreise nach Leipzig einem Gespräch mit K. vorbehalten.

(4) C. erwartet (Daniel) Stibars Rückkehr von der Bischofswahl in Eichstätt.

(5) Den Jahresumlauf gibt es erst bei C.' Heimkehr.

(Torsten Woitkowitz)

Anmerkungen

Literatur und weiterführende Links