Camerarius an Karlowitz, 22.01.1552

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Werksigle OCEp 0511
Zitation Camerarius an Karlowitz, 22.01.1552, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen und Torsten Woitkowitz (02.02.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0511
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 069-070
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 238-241, Nr. 23
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1552/01/22
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr lt. Woitkowitz 2003, S. 240 (11. Cal. Februarii)
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Dresden;Zörbig
Gedicht? nein
Incipit Quidam olim Athenis Melanthius ut opinor dixisse fertur
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Konzil von Trient, II. Trienter Periode (1551-1552); Horoskop/Thema coeli
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH; Benutzer:HIWI3; Benutzer:TW
Gegengelesen von Benutzer:MH
Datumsstempel 2.02.2019
Werksigle OCEp 0511
Zitation Camerarius an Karlowitz, 22.01.1552, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen und Torsten Woitkowitz (02.02.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0511
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 069-070
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 238-241, Nr. 23
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1552/01/22
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr lt. Woitkowitz 2003, S. 240 (11. Cal. Februarii)
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Dresden;Zörbig
Gedicht? nein
Incipit Quidam olim Athenis Melanthius ut opinor dixisse fertur
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Konzil von Trient, II. Trienter Periode (1551-1552); Horoskop/Thema coeli
Datumsstempel 2.02.2019


Zielort: Dresden oder Zörbirg. Entstehungs- und Zielort ermittelt lt. Woitkowitz 2003, S. 240.

Regest (nach der Ausgabe von Torsten Woitkowitz)

(1) Die gegenwärtigen Prophezeiungen sind widersprüchlich, weil diese Kunst, die von der genauen Beobachtung der Gestirne abhängt und somit sehr teuer ist, keine ausreichende Förderung erhält. C. bittet K. in dieser Hinsicht um Unterstützung für die vielerorts benötigte Hilfe. Doch befürchtet er einen Niedergang der Wissenschaften, da der Sinn der Mächtigen und Reichen hauptsächlich auf Kriegführung und Gewinn gerichtet ist.

(2) C. schickt den von K. gewünschten und nach herkömmlicher Weise erstellten Jahresumlauf. Dieser ermahnt zu einer von Frömmigkeit bestimmten Lebensführung.

(3) Jüngst reiste Philipp (Melanchthon), was dessen Ansehen stärken und heilvoll für das Reich sein möge, von hier (zum Trienter Konzil) ab.

(Torsten Woitkowitz)

Literatur und weiterführende Links