Camerarius an Karlowitz, 23.12.1558

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Chronologisch folgende Briefe
 Briefdatum
Camerarius an Karlowitz, (nach 28.10.1558)28 Oktober 1558 JL
Camerarius an Karlowitz, 16.10.155816 Oktober 1558 JL
Camerarius an Karlowitz, (nach 16.10.1558)Oktober 1558 JL
 Briefdatum
Camerarius an Karlowitz, 25.01.155925 Januar 1559 JL
Camerarius an Karlowitz, 01.03.15591 März 1559 JL
Camerarius an Karlowitz, 14.03.156014 März 1560 JL
Werksigle OCEp 0521
Zitation Camerarius an Karlowitz, 23.12.1558, bearbeitet von Manuel Huth, Torsten Woitkowitz und Michael Pöschmann (02.03.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0521
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 082-083
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1558-12-23
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum 10. Cal. Ian. 59
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Etsi sciebam neque te esse officiosum
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Politische Neuigkeiten
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH; Benutzer:TW; Benutzer:HIWI4
Gegengelesen von
Datumsstempel 2.03.2020
Werksigle OCEp 0521
Zitation Camerarius an Karlowitz, 23.12.1558, bearbeitet von Manuel Huth, Torsten Woitkowitz und Michael Pöschmann (02.03.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0521
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 082-083
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1558-12-23
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum 10. Cal. Ian. 59
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Etsi sciebam neque te esse officiosum
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Politische Neuigkeiten
Datumsstempel 2.03.2020


Entstehungsort ermittelt.

Hinweise zur Datierung

Zum Wiederaufflackern der Gewalt in Franken vgl. Wegele: Wilhelm Grumbach, in ADB 10 (1879), S. 16f.

Regest (von Torsten Woitkowitz)

(1) C. gibt diesen Brief dem zu K. aufbrechenden (Franz) Kram mit.

(2) C. glaubt, daß K. seinen vorigen Brief erhalten hat.

(3) C. erwartet K.’ Ankunft in den nächsten Tagen und möchte ihn dringend in einer Angelegenheit sprechen.

(4) In C.’ Heimat (Franken) ist wieder alles voller Kriegsrüstung. Dem Bündnis (der fränkischen Einigungsverwandten) droht eine Niederlage. Die Wurzeln des Konfliktes sind alt. Genaueres wird (Franz) Kram berichten. C. ist verzweifelt und geängstigt wie wahrscheinlich auch K.

(5) Segenswunsch.

(Torsten Woitkowitz)