Camerarius an Karlowitz, 30.10.1568

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Chronologisch folgende Briefe
 Briefdatum
Camerarius an Karlowitz, 31.08.156831 August 1568 JL
Camerarius an Karlowitz, 15.08.156815 August 1568 JL
Camerarius an Karlowitz, 09.08.15689 August 1568 JL
 Briefdatum
Camerarius an Karlowitz, 05.12.15685 Dezember 1568 JL
Camerarius an Karlowitz, 17.12.156817 Dezember 1568 JL
Camerarius an Karlowitz, 15691569 JL
Werksigle OCEp 0537
Zitation Camerarius an Karlowitz, 30.10.1568, bearbeitet von Manuel Huth, Torsten Woitkowitz und Michael Pöschmann (15.01.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0537
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 097-098
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1568/10/30
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum die 30. m. VIIIbris. 68.
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Wien
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Interea dum tu fortasse non diu consistis
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen Kann jemand etwas zu den Namen sagen?

"Cocus" kann nicht Johannes Koch sein, der 1553 stirbt

"Lyncius" habe ich als Georg Lyncius angelegt, der lt. DNB um 1600 wirkt, was natürlich zu spät sein kann

"Commendonus" evtl. Giovanni Francesco commendone, als Gesandter in Wien?

Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH; Benutzer:TW; Benutzer:HIWI4
Gegengelesen von
Datumsstempel 15.01.2020
Werksigle OCEp 0537
Zitation Camerarius an Karlowitz, 30.10.1568, bearbeitet von Manuel Huth, Torsten Woitkowitz und Michael Pöschmann (15.01.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0537
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 097-098
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1568/10/30
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum die 30. m. VIIIbris. 68.
Sprache Latein
Entstehungsort Wien
Zielort o.O.
Gedicht? nein
Incipit Interea dum tu fortasse non diu consistis
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Datumsstempel 15.01.2020


Regest (von Torsten Woitkowitz)

(1) Während K. umherreist, sitzt C. beinahe müßig in seinem Quartier (in Wien), nur zum Essen kommt er heraus.

(2) C. hat seit über einem Monat keinen Brief aus Leipzig erhalten, nicht einmal von Pfeffinger über eine wichtige Sache.

(3) Commendonus, der gestern eingetroffen ist, soll das Haus beziehen, das K. zugewiesen worden war. C. wird dafür sorgen, daß K. nach seiner Rückkehr wieder ein Quartier hat. Herr Genger sagt, dass diese am 13. November erfolgen wird.

(4) Für Ende des Monats hat der Kaiser Lyncius bestellt.

(5) Diesen Brief wird Cocus überbringen.

(6) Segenswunsch für K., seine Frau und die Seinen.

(Torsten Woitkowitz)

Zum Brief vgl. Otto 1889, S. 30.