Camerarius an Seld, 06.05.1560

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Chronologisch folgende Briefe
 Briefdatum
Camerarius an Seld, 25.01.155925 Januar 1559 JL
Camerarius an Seld, 1557-5928 März 1557 JL
 Briefdatum
Seld an Camerarius, 14.06.156014 Juni 1560 JL
Camerarius an Seld, 28.08.156428 August 1564 JL
Seld an Camerarius, 05.10.15645 Oktober 1564 JL
Werksigle OCEp 0458
Zitation Camerarius an Seld, 06.05.1560, bearbeitet von Manuel Huth (26.04.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0458
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae doctorum, 1568
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. V2v-V3r
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Georg Sigismund Seld
Datum 1560/05/06
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr (im Druck fälschlich: prid. Non. Maii. Anno M.D.L.V.); s. Hinweise zur Datierung
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Wien
Gedicht? nein
Incipit Ingentem dolorem mihi attulit tristissimus casus mortis Philippi Melanchthonis
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Büchersendung
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand validiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH
Gegengelesen von Benutzer:JS; Benutzer:US
Datumsstempel 26.04.2020
Werksigle OCEp 0458
Zitation Camerarius an Seld, 06.05.1560, bearbeitet von Manuel Huth (26.04.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0458
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae doctorum, 1568
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. V2v-V3r
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Georg Sigismund Seld
Datum 1560/05/06
Datum gesichert? nein
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr (im Druck fälschlich: prid. Non. Maii. Anno M.D.L.V.); s. Hinweise zur Datierung
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Wien
Gedicht? nein
Incipit Ingentem dolorem mihi attulit tristissimus casus mortis Philippi Melanchthonis
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Büchersendung
Datumsstempel 26.04.2020


Zielort mutmaßlich.

Hinweise zur Datierung

Im Brief wird der Tod des am 19.04.1560 verstorbenen Philipp Melanchthon erwähnt.

Regest

Nachricht über den Tod Philipp Melanchthons, mit dem Camerarius eine 41-jährige Freundschaft verbunden hatte. Er trauere über seinen persönlichen Verlust, mache sich aber größere Sorgen wegen des Verlusts für die Allgemeinheit, und er fürchte die Zukunft, in die Melanchthon lenkend und mäßigend hätte eingreifen können.

Franz Kram habe gewollt, dass Camerarius ein von ihm verfasstes, recht nachlässig gedrucktes Büchlein (sc. die Disputatio de precibus; vgl. Seld an Camerarius, 14.06.1560) an Seld schicke. Das habe er getan, nachdem er einige Druckfehler verbessert habe. Seld möge bitte die Störung durch den Brief des Camerarius und sein Werk gut aufnehmen.

Lebewohl.

(Manuel Huth)