Camerarius an Stramburger, 1544

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Chronologisch vorhergehende Briefe
Briefe mit demselben Datum
Chronologisch folgende Briefe
kein passender Brief gefunden
 Briefdatum
Camerarius an Stramburger, 1544 a1544 JL
 Briefdatum
Camerarius an Stramburger, 15451545 JL
Camerarius an Stramburger, 26.07.154726 Juli 1547 JL
Camerarius an Stramburger, 04.10.15474 Oktober 1547 JL
Werksigle OCEp 0566
Zitation Camerarius an Stramburger, 1544, bearbeitet von Manuel Huth (20.11.2018), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0566
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 134-135
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Johann Stramburger
Datum 1544
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Leipzig
Gedicht? nein
Incipit Αισχύνομαί σοι μεταδιδοὺς πόνων
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Briefe/Bittschreiben
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH
Gegengelesen von
Datumsstempel 20.11.2018
Werksigle OCEp 0566
Zitation Camerarius an Stramburger, 1544, bearbeitet von Manuel Huth (20.11.2018), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0566
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 134-135
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Johann Stramburger
Datum 1544
Datum gesichert? ja
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Leipzig
Gedicht? nein
Incipit Αισχύνομαί σοι μεταδιδοὺς πόνων
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Briefe/Bittschreiben
Datumsstempel 20.11.2018


Entstehungs- und Zielort mutmaßlich.

Regest

Camerarius bittet um ein Treffen, damit er Stramburger von seinen Nöten berichten könne. Entweder solle Stramburger ihm einen Termin nennen oder morgen zum Frühstück vorbeikommen.

(Manuel Huth)