Dürer, Institutiones geometricae, 1532

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Druck
Drucktitel Albertus Durerus (...) versus e Germanica lingua in Latinam (...) quatuor his suarum Institutionum geometricarum (..) adhibitis designationibus ad eam rem accommodissimis
Zitation Albertus Durerus (...) versus e Germanica lingua in Latinam (...) quatuor his suarum Institutionum geometricarum (..) adhibitis designationibus ad eam rem accommodissimis, bearbeitet von Jochen Schultheiß (20.09.2018), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/Dürer,_Institutiones_geometricae,_1532
Sprache Latein
Druckort Paris
Drucker/ Verleger: Christian Wechel
Druckjahr 1532
Bemerkungen zum Druckdatum Titelblatt: M.D.XXX.II Nonis Augusti.
Unscharfes Druckdatum Beginn 1532/08/05
Unscharfes Druckdatum Ende
Auflagen Paris: Christian Wechel, 1532; Paris: Christian Wechel 1534; Paris: Christian Wechel 1535
Bibliothekarische Angaben
VD16/17
Baron
VD16/17-Eintrag gateway-bayern.de/VD16+
PDF-Scan
Link
Schlagworte / Register Kunsttheorie
Überprüft noch nicht am Original überprüft
Erwähnte Werke, Drucke und Briefe
Wird erwähnt in
Interne Anmerkungen PDF fehlt
Druck vorhanden in Berlin, SBB; Mainz, SB; Wien, ÖNB; Nürnberg, AGNM; Leipzig, UB
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:JS
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 20.09.2018
Druck
Drucktitel Albertus Durerus (...) versus e Germanica lingua in Latinam (...) quatuor his suarum Institutionum geometricarum (..) adhibitis designationibus ad eam rem accommodissimis
Zitation Albertus Durerus (...) versus e Germanica lingua in Latinam (...) quatuor his suarum Institutionum geometricarum (..) adhibitis designationibus ad eam rem accommodissimis, bearbeitet von Jochen Schultheiß (20.09.2018), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/Dürer,_Institutiones_geometricae,_1532
Sprache Latein
Druckort Paris
Drucker/ Verleger: Christian Wechel
Druckjahr 1532
Bemerkungen zum Druckdatum Titelblatt: M.D.XXX.II Nonis Augusti.
Unscharfes Druckdatum Beginn 1532/08/05
Auflagen Paris: Christian Wechel, 1532; Paris: Christian Wechel 1534; Paris: Christian Wechel 1535
Bibliothekarische Angaben
VD16/17-Eintrag gateway-bayern.de/VD16+
Schlagworte / Register Kunsttheorie

Streckenbeschreibung

  • Bl. A2r: Joachim Camerarius I. (Üs.) - Albertus Durerus Bilibaldo Pirceymero domino & amico suo incomparabili s(alutem) d(icit). (Werkbeschreibung)

    (Kurzbeschreibung einblenden )

    Lateinische Übersetzung des deutschen Widmungsbriefes Albrecht Dürers an Willibald Pirckheimer zu seiner Schrift "Unterweysung der messung" von 1525. Albrecht Dürer dediziert in einem Widmungsbrief seine "Unterweisung der Messung" Willibald Pirckheimer. Christian Wechel stellt seinem Druck der lateinischen Übersetzung der "Institutiones Geometricae" den Brief ebenfalls in einer lateinischen Version voran. Es ist somit plausibel, dass Camerarius auch als Übersetzer dieses Paratextes fungiert hat.

  • Bl. A2v: Erasmus von Rotterdam - D. Erasmi Roterodami iudicium de Alberto Durero ex dialogo illius, De correcta Latini Graecique sermonis pronuntiatione inscripto, excerptum.
  • Bl. A3r-A3v: Christian Wechel - Viro bonarum artium cultu (…) ornato (…) Almarico Bouchardo () Christianus Wechelus s(alutem) p(lurimam) d(icit).
Widmungsbrief des Druckers Christian Wechel an Amaury Bouchard; Wechel gibt sich hier als Initiator der Übersetzung der deutschen Dürerschrift ins Lateinische an.
  • S. 1-185: Joachim Camerarius I. (Üs.) – Alberti Dureri Institutionum Geometricarum libri IV. (Werkbeschreibung)

    (Kurzbeschreibung einblenden )

    Albrecht Dürers "Unterweysung der Messung", die Camerarius vom Deutschen ins Lateinische übersetzt hatte, waren 1525 in Nürnberg bei Hieronymus Andreae (Formschneyder) publiziert worden. Dem lateinischen Text werden dieselben Illustrationen beigegeben wie dem deutschen Originaldruck.

Bemerkungen

Die späteren Auflagen stellen Neudrucke der ersten Auflage dar. Leichte Veränderungen finden sich lediglich zwischen der Auflage von 1532 und 1534 in der Anredeformel an Willibald Pirckheimer.