Div., Epitaphia Pauli a Berga et Gerdrudis, 1560a (ca.)

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Druck
Drucktitel Epitaphia viri clarissimi Pauli a Berga (...) et honestissimae coniugis eius, Gerdrudis scripta a clarissimis, viris Ioachimo Camerario, Caspare Peucero (...)
Zitation Epitaphia viri clarissimi Pauli a Berga (...) et honestissimae coniugis eius, Gerdrudis scripta a clarissimis, viris Ioachimo Camerario, Caspare Peucero (...), bearbeitet von Marion Gindhart (07.12.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/Div.,_Epitaphia_Pauli_a_Berga_et_Gerdrudis,_1560a_(ca.)
Sprache Latein
Druckort Wittenberg
Drucker/ Verleger: Jakob Lucius d.Ä.
Druckjahr 1560
Bemerkungen zum Druckdatum VD16 gibt als Druckjahr (um 1560). Paulus von Berge ist bereits 1539 verstorben, seine Frau Gertrud stirbt am 30.05.1554, Lucius druckt in Wittenberg seit 1556. Ggf. muss der Druck früher angesetzt werden.
Unscharfes Druckdatum Beginn 1560/01/01
Unscharfes Druckdatum Ende 1560/12/31
Auflagen Wittenberg: Jakob Lucius d.Ä., 1560 (ca.); Wittenberg: Jakob Lucius d.Ä., 1560 (ca.) (Titelvariante)
Bibliothekarische Angaben
VD16/17 VD16 ZV 5132
Baron
VD16/17-Eintrag http://gateway-bayern.de/VD16+ZV+5132
PDF-Scan http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:1-168602
Link
Schlagworte / Register Epitaphium, Gedichtsammlung
Überprüft am Original überprüft
Erwähnte Werke, Drucke und Briefe
Wird erwähnt in
Interne Anmerkungen
Druck vorhanden in
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen VD16 ZV 5131 und ZV 5132 sind Titelvarianten.
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 7.12.2019
Druck
Drucktitel Epitaphia viri clarissimi Pauli a Berga (...) et honestissimae coniugis eius, Gerdrudis scripta a clarissimis, viris Ioachimo Camerario, Caspare Peucero (...)
Zitation Epitaphia viri clarissimi Pauli a Berga (...) et honestissimae coniugis eius, Gerdrudis scripta a clarissimis, viris Ioachimo Camerario, Caspare Peucero (...), bearbeitet von Marion Gindhart (07.12.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/Div.,_Epitaphia_Pauli_a_Berga_et_Gerdrudis,_1560a_(ca.)
Sprache Latein
Druckort Wittenberg
Drucker/ Verleger: Jakob Lucius d.Ä.
Druckjahr 1560
Bemerkungen zum Druckdatum VD16 gibt als Druckjahr (um 1560). Paulus von Berge ist bereits 1539 verstorben, seine Frau Gertrud stirbt am 30.05.1554, Lucius druckt in Wittenberg seit 1556. Ggf. muss der Druck früher angesetzt werden.
Unscharfes Druckdatum Beginn 1560/01/01
Unscharfes Druckdatum Ende 1560/12/31
Auflagen Wittenberg: Jakob Lucius d.Ä., 1560 (ca.); Wittenberg: Jakob Lucius d.Ä., 1560 (ca.) (Titelvariante)
Bibliothekarische Angaben
VD16/17 VD16 ZV 5132
VD16/17-Eintrag http://gateway-bayern.de/VD16+ZV+5132
PDF-Scan http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:1-168602
Schlagworte / Register Epitaphium, Gedichtsammlung

Streckenbeschreibung

  • Bl. A2r/v: Johann Maior - Epitaphium viri clarissimi Pauli a Berga, qui fuit illustrissimorum principum in Anhalt, comitum Ascaniae & dominorum Servestensium, cancellarius & consiliarius annos XLV.
  • Bl. A2v-A3r: Johann Maior - Epitaphium honestissimae et piissimae matronae, Gerdrudis, clarissimi viri Pauli a Berga &c. coniugis.
  • Bl. A3r/v: Joachim Camerarius I. - Gertrudi honestissimae matronae rel(ictae) coniugi clarissimi v(iri) Pauli a Berga de illustriss(ima) familia Anhaltina b(ene) m(eriti) cui foeliciter & pie mortuae Paulus, Iohannes, Lucas, Georgius f(ilii) matri cariss(imae) h(oc) m(onumentum) p(oni) c(uraverunt). (Werkbeschreibung)

    (Kurzbeschreibung einblenden )

    Epitaph für das von den (Stief-)Söhnen gestiftete Grab Gertruds von Berge, Witwe des anhaltischen Kanzlers Paulus von Berge. Dieser wird im Gedicht apostrophiert und gerühmt, seine Frau wird in der dritten Person für ihre Verdienste um Hauswesen und Kinder nach dem Tod ihres Mannes und für ihren Glauben gelobt. Wie Paulus unter den Männern hervorstach, so Gertrud unter den Frauen. Nach 15 Jahren keuscher Witwenschaft folgte sie ihrem Mann und genießt nun mit ihm die ewige Seligkeit.

  • Bl. A3v-A4r: Caspar Peucer - Epitaphium scriptum viro amplissimo Paulo a Berga cancellario inclytorum principum Anhaltinorum.
  • Bl. A4v: Johann Stigel - Epitaphium viri clarissimi Pauli a Berga qui fuit illustriss(imorum) principum in Anhalt, comitum Ascaniae, & dominorum Servestensium cancellarius, & consiliarius annos quadraginta quinque.
  • Bl. A5r: Johann Stigel - Epitaphium honestae matronae, Gerdrudis, quae fuit uxor Pauli a Berga cancellarii Anhaltini.
  • Bl. A5v-A6r: Heinrich Moeller - Epitaphium honestissimae matris familias Gerdrudis, quae fuit coniunx Pauli a Berga principum Anhaldinorum olim cancellarii, scriptum Dantisci ab Henrico Mollero Hesso.