Kategorie: Briefwechsel-Michael Roting

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein zum Briefwechsel

Roting und Camerarius studierten beide in Leipzig, ab 1515-18 waren beide gleichzeitig dort; und sie waren, gemeinsam mit Jakob Micyllus, Studenten bei Melanchthon in Wittenberg. 1526 wurden beide Lehrer am neu gegründeten Egidiengymnasium (Nürnberg): C. als Rektor und Griechischlehrer, Roting als Lehrer für Dialektik und Rhetorik. Während C. 1535 an die Universität (Tübingen) wechselte, blieb Roting als Lehrer an der Schule.

Zentrale Themen und Konstellationen

Der erste der drei relevanten Briefe entstand noch vor der Nürnberger Zeit: C. wendet sich in diesem Briefgedicht an Roting und seinen Verwandten Seiler. Wahrscheinlich bittet er um Hilfe für seinen Bruder Hieronymus, der als Kanzleiverwalter des Bischofs von Bamberg Schwierigkeiten hat wegen der Entführung seiner Schwester aus dem Kloster. Der zweite Brief entstand nur wenig später. Er wurde von Jakob Micyllus, dem Rektor der Frankfurter Lateinschule, geschrieben. Adressaten sind C., Roting und Hessus, die allesamt als neue Lehrer in Nürnberg willkommen geheißen werden. Der dritte Brief entstand erst wesentlich später, 1539, und bildet einen Paratext zu C.‘s Appendix zu einer Fabeledition, die Roting in einem (nicht edierten) Brief gelobt hatte. In Nürnberg waren C. und Roting auch in der Sodalität (Nürnberg) vereint, in der sie wissenschaftliche Diskussionen abhielten. In den Briefen an Johann Seiler kommt dies zum Ausdruck.

(Vinzenz Gottlieb)

Editionen, Literatur und weiterführende Links

Überlieferung und statistische Übersicht

Von den lediglich handschriftlich überlieferten Briefen wurden im Rahmen des Projektes nur die Rohdaten erfasst (d. h. sie wurden nicht nicht regestiert, semantisiert oder verschlagwortet). Die folgenden statistischen Daten bilden daher nur einen Ausschnitt des ohnehin nicht vollständig überlieferten Briefwechsels ab und dienen somit eher der Orientierung. Um sie aufzurufen, drücken Sie bitte unten auf "Semantic Drilldown".

Semantic Drilldown
Filters
Absender property = Absender
Empfänger property = Empfänger
Briefdatum property = DatumText
Entstehungsort property = Entstehungsort
Zielort property = Zielort
Sprache property = Sprache
Gedicht property = Gedicht jn
Paratext property = Paratext jn
Erstdruck in property = Erstdruck in
Besitzende Institution property = Besitzende Institution
Schlagworte property = Registereinträge
Erwähnte Personen property = Erwähnte Person
Als Gesprächspartner des Camerarius erwähnte Personen property = Gesprächspartner
Als Korrespondenzpartner des Camerarius erwähnte Personen property = Briefpartner
Als Lehrer des Camerarius erwähnte Personen property = Lehrer
Als Schüler des Camerarius erwähnte Personen property = Schüler
Erwähnte Körperschaften property = Erwähnte Körperschaft
Erwähnter Ort property = Erwähnter Ort
Erwähnte Werke property = Erwähntes Werk

Seiten in der Kategorie „Briefwechsel-Michael Roting“

Folgende 3 Seiten sind in dieser Kategorie, von 3 insgesamt.