Mylius, Chronologia scriptorum Melanchthonis, 1582

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Druck
Drucktitel Chronologia scriptorum Philippi Melanchthonis
Zitation Chronologia scriptorum Philippi Melanchthonis, bearbeitet von Marion Gindhart (11.12.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/Mylius,_Chronologia_scriptorum_Melanchthonis,_1582
Sprache Latein
Druckort Görlitz
Drucker/ Verleger: Ambrosius Fritsch
Druckjahr 1582
Bemerkungen zum Druckdatum Das Druckjahr ist gesichert (Titelblatt).
Unscharfes Druckdatum Beginn
Unscharfes Druckdatum Ende
Auflagen
Bibliothekarische Angaben
VD16/17 VD16 M 7406
Baron
VD16/17-Eintrag http://gateway-bayern.de/VD16+M+7406
PDF-Scan http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:1-294784, http://data.onb.ac.at/ABO/%2BZ180159205
Link
Schlagworte / Register
Überprüft am Original überprüft
Erwähnte Werke, Drucke und Briefe
Wird erwähnt in
Interne Anmerkungen
Druck vorhanden in
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 11.12.2019
Druck
Drucktitel Chronologia scriptorum Philippi Melanchthonis
Zitation Chronologia scriptorum Philippi Melanchthonis, bearbeitet von Marion Gindhart (11.12.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/Mylius,_Chronologia_scriptorum_Melanchthonis,_1582
Sprache Latein
Druckort Görlitz
Drucker/ Verleger: Ambrosius Fritsch
Druckjahr 1582
Bemerkungen zum Druckdatum Das Druckjahr ist gesichert (Titelblatt).
Bibliothekarische Angaben
VD16/17 VD16 M 7406
VD16/17-Eintrag http://gateway-bayern.de/VD16+M+7406
PDF-Scan http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:1-294784, http://data.onb.ac.at/ABO/%2BZ180159205

Enthält folgendes Werk des Camerarius:

  • Bl. I6r-I7r : Joachim Camerarius I. - Vitam fortunasque suas studiumque laboris (Inc.). (Werkbeschreibung)

    (Kurzbeschreibung einblenden )

    Epitaphium auf Philipp Melanchthon, das einen biographischen Abriss umfasst und die "Confessio Augustana" als die herausragende Leistung des Verstorbenen hervorhebt.


Davor (Bl. I5v) befindet sich das Prosa-Epitaph ("Epitaphium Philippi Melanchthonis initio conscriptum, laminae enim aereae spacium quaedam non admisit.").