Camerarius an Karlowitz, Anfang Herbst 1550

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
(Weitergeleitet von OCEp 0186)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Werksigle OCEp 0186
Zitation Camerarius an Karlowitz, Anfang Herbst 1550, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen, Torsten Woitkowitz und Anne Kram (12.11.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0186
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae Eobani, 1557
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. F3v-F4r
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 227-229, Nr. 20
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1550
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Datum lt. Woitkowitz 2003, S. 228: "in den ersten Herbsttagen des Jahres 1550"
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Augsburg
Gedicht? ja
Incipit Quae dudum longi notus tibi temporis usu
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register Briefgedicht; Büchersendung
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH; Benutzer:HIWI3; Benutzer:TW; Benutzer:AK
Gegengelesen von Benutzer:MH
Datumsstempel 12.11.2019
Werksigle OCEp 0186
Zitation Camerarius an Karlowitz, Anfang Herbst 1550, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen, Torsten Woitkowitz und Anne Kram (12.11.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0186
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae Eobani, 1557
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. F3v-F4r
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 227-229, Nr. 20
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1550
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Datum lt. Woitkowitz 2003, S. 228: "in den ersten Herbsttagen des Jahres 1550"
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Augsburg
Gedicht? ja
Incipit Quae dudum longi notus tibi temporis usu
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Register Briefgedicht; Büchersendung
Datumsstempel 12.11.2019


Zielort mutmaßlich und Entstehungsort ermittelt lt. Woitkowitz 2003, S. 228.

Regest (nach der Ausgabe von Torsten Woitkowitz)

Briefgedicht in 8 Distichen.

C. eignet K. einen von dem gemeinsamen Freund (Georg) Sabinus (in Königsberg) verfaßten und von (Valentin) Bapst gedruckten Band mit Gedichten (s. Anm.) nach dem Vorbild Tibulls zu.

(Torsten Woitkowitz)

Anmerkungen

Literatur und weiterführende Links