Camerarius, Responsio Achillis, 1535

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
(Weitergeleitet von OC 0169)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0169
Zitation Responsio Achillis Libanio authore, bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0169
Name Joachim Camerarius I.
Status Übersetzer
Übersetzter Autor Libanios
Sprache Latein
Werktitel Responsio Achillis Libanio authore
Kurzbeschreibung Lateinische Übersetzung der Antwortrede Achills aus dem zuvor edierten griechischen Originaltext von Libanios.
Erstnachweis 1535
Bemerkungen zum Erstnachweis Gesichert (Titelblatt); Die Datierung des Widmungsbriefes (Calen. Ian. anni salituferi MDXXXV) liefert keinen Anhaltspunkt zu einer genaueren Datierung. Allerdings kann man hierdurch von einer Abfassung der Schrift noch in Nürnberg ausgehen.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn)
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende)
Schlagworte / Register Rede; Übersetzung
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Aristides, Πρεσβευτικός, 1535; Henisch, Belli Troiani scriptores praecipui, 1573
Erstdruck in
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck
Carmen
Gedicht? nein
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:JS
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 4.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0169
Zitation Responsio Achillis Libanio authore, bearbeitet von Jochen Schultheiß (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0169
Name Joachim Camerarius I.


Übersetzter Autor Libanios



Sprache Latein
Werktitel Responsio Achillis Libanio authore
Kurzbeschreibung Lateinische Übersetzung der Antwortrede Achills aus dem zuvor edierten griechischen Originaltext von Libanios.
Erstnachweis 1535
Bemerkungen zum Erstnachweis Gesichert (Titelblatt); Die Datierung des Widmungsbriefes (Calen. Ian. anni salituferi MDXXXV) liefert keinen Anhaltspunkt zu einer genaueren Datierung. Allerdings kann man hierdurch von einer Abfassung der Schrift noch in Nürnberg ausgehen.


Schlagworte / Register Rede; Übersetzung
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Aristides, Πρεσβευτικός, 1535; Henisch, Belli Troiani scriptores praecipui, 1573
Carmen
Gedicht? nein
Bearbeitungsdatum 4.02.2020


Entstehungskontext

Nach Auskunft des Widmungsbriefes habe Camerarius zunächst Vincentius Opsopoeus darum gebeten, die lateinische Übersetzung des griechischen Textes zu erstellen. Da dieser jedoch durch gesundheitliche Gründe behindert wurde, der Drucker hingegen nach dem Büchlein verlangte, habe Camerarius eine eigene Übersetzung erstellt.

Aufbau und Inhalt

Lateinische Übersetzung der Antwortrede Achills aus dem zuvor edierten griechischen Originaltext von Libanios. Über die Prämissen seines Übersetzens reflektiert Camerarius im Widmungsbrief (A6r).