Peter Schmidt

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Registertyp Person
GND
Namensvariante Petrus Fabricius
Person ist Drucker/ Verleger? ja
Beruf/ Status
Geburtsdatum
Geburtsort Wittenberg
Sterbedatum 1593/08/10
Sterbeort
Bemerkungen zum Geburts- und Sterbedatum Geburtsjahr unbekannt, druckt ab 1557 in Mülhausen, später in Frankfurt am Main.
Studienorte
Wirkungsorte Wittenberg, Mülhausen, Frankfurt am Main
Externe Links
Notizen
Literatur Reske 2015, S. 251 und 675f.
Schlagworte / Register
Bearbeitungsstand validiert
Registertyp Person
GND
Namensvariante Petrus Fabricius
Person ist Drucker/ Verleger? ja
Geburtsort Wittenberg
Sterbedatum 1593/08/10
Bemerkungen zum Geburts- und Sterbedatum Geburtsjahr unbekannt, druckt ab 1557 in Mülhausen, später in Frankfurt am Main.
Wirkungsorte Wittenberg, Mülhausen, Frankfurt am Main
Literatur Reske 2015, S. 251 und 675f.

Inhaltsverzeichnis

[bearbeiten]

Zu folgenden Körperschaften gehörig

Ist Autor folgender Werke

kein Werk gefunden

Ist Herausgeber folgender Werke

kein Werk gefunden

Hat folgende Übersetzungen erstellt

kein Werk gefunden

Ist Kommentator folgender Werke

kein Werk gefunden

Ist Widmender folgender Drucke

kein Druck gefunden

Ist Widmender folgender Werke

kein Werk gefunden

Widmungsempfänger folgender Drucke

kein Druck gefunden

Widmungsempfänger folgender Werke

kein Werk gefunden

Wird in folgenden Werken übersetzt

kein Werk gefunden

Wird in folgenden Werken herausgegeben

kein Werk gefunden

Wird in folgenden Werken kommentiert

kein Werk gefunden

Ist geehrte Person in folgenden Gedichten

kein Gedicht gefunden

Erhält in folgenden Drucken einen Nachruf

kein Werk gefunden

Erhält in folgenden Werken oder Briefen einen Nachruf

kein Werk gefunden

Initiator folgender Werke

kein Werk gefunden

Hat folgende Werke beeinflusst

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Briefpartner erwähnt

kein Werk gefunden

Adressat folgender Werke

kein Werk gefunden

Auftraggeber folgender Werke

kein Werk gefunden

Herausgeber folgender Drucke des Camerarius

kein Werk gefunden

Herausgeber folgender Werke des Camerarius

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Unterstützer des Camerarius erwähnt

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Lehrer des Camerarius erwähnt

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Schüler des Camerarius erwähnt

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Student des Camerarius erwähnt

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Gesprächspartner erwähnt

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Person erwähnt

kein Werk / Brief gefunden

Folgende Werke dieser Person werden erwähnt

kein Fremdwerk gefunden

Zum Briefwechsel

0 Briefe von Peter Schmidt

0 Briefe an Peter Schmidt

Herausgeber folgender Drucke des Camerarius

kein Werk gefunden

Herausgeber folgender Werke des Camerarius

kein Werk gefunden

0 Briefe von Peter Schmidt

0 Briefe an Peter Schmidt

Anmerkungen

Schmidt arbeitete in Wittenberg bei Hans Lufft und beginnt 1557 in Mülhausen zu drucken. 1564 geht er verschuldet nach Frankfurt am Main und druckt dort u.a. für Johann Oporinus und Sigmund Feyerabend. Feyerabend wird sein Hauptverleger, gewährt ihm Darlehen und kauft 1578 seine zur Tilgung der Mülhauser Schulden zwangsversteigerte Frankfurter Offizin, in der Schmidt für ihn weiterarbeitet.