Ulrich, Historia von dem Christlichen Abschied, 1564

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Druck
Drucktitel Historia von dem Christlichen Abschied / aus diesem Jamerthal / des Durchleuchten (...) Herrn Carlen / Fuersten zu Anhalt (...). Sampt der Leichpredigt (...). Durch M(agister) Abraham Ulrich von Cranach (...) zum andern mal mit vleis ubersehen und corrigiret
Zitation Historia von dem Christlichen Abschied / aus diesem Jamerthal / des Durchleuchten (...) Herrn Carlen / Fuersten zu Anhalt (...). Sampt der Leichpredigt (...). Durch M(agister) Abraham Ulrich von Cranach (...) zum andern mal mit vleis ubersehen und corrigiret, bearbeitet von Marion Gindhart (18.03.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/Ulrich,_Historia_von_dem_Christlichen_Abschied,_1564
Sprache Latein; Deutsch
Druckort Wittenberg
Drucker/ Verleger: Lorenz Schwenck
Druckjahr 1564
Bemerkungen zum Druckdatum Der Widmungsbrief datiert auf den 25. Januar 1564 (terminus post quem).
Unscharfes Druckdatum Beginn 1564/01/25
Unscharfes Druckdatum Ende 1564/12/31
Auflagen
Bibliothekarische Angaben
VD16/17 VD16 U 96; VD16 U 101
Baron
VD16/17-Eintrag http://gateway-bayern.de/VD16+U+96
PDF-Scan http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:1-242430
Link
Schlagworte / Register Leichenrede, Epitaphium, Panegyrik
Überprüft am Original überprüft
Erwähnte Werke, Drucke und Briefe
Wird erwähnt in
Interne Anmerkungen
Druck vorhanden in
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 18.03.2019
Druck
Drucktitel Historia von dem Christlichen Abschied / aus diesem Jamerthal / des Durchleuchten (...) Herrn Carlen / Fuersten zu Anhalt (...). Sampt der Leichpredigt (...). Durch M(agister) Abraham Ulrich von Cranach (...) zum andern mal mit vleis ubersehen und corrigiret
Zitation Historia von dem Christlichen Abschied / aus diesem Jamerthal / des Durchleuchten (...) Herrn Carlen / Fuersten zu Anhalt (...). Sampt der Leichpredigt (...). Durch M(agister) Abraham Ulrich von Cranach (...) zum andern mal mit vleis ubersehen und corrigiret, bearbeitet von Marion Gindhart (18.03.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/Ulrich,_Historia_von_dem_Christlichen_Abschied,_1564
Sprache Latein; Deutsch
Druckort Wittenberg
Drucker/ Verleger: Lorenz Schwenck
Druckjahr 1564
Bemerkungen zum Druckdatum Der Widmungsbrief datiert auf den 25. Januar 1564 (terminus post quem).
Unscharfes Druckdatum Beginn 1564/01/25
Unscharfes Druckdatum Ende 1564/12/31
Bibliothekarische Angaben
VD16/17 VD16 U 96; VD16 U 101
VD16/17-Eintrag http://gateway-bayern.de/VD16+U+96
PDF-Scan http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:3:1-242430
Schlagworte / Register Leichenrede, Epitaphium, Panegyrik

Streckenbeschreibung

  • Bl. A2r-A3r: Abraham Ulrich - Denen Durchleuchten / Hochgebornen Fuersten und Herren / Herrn Joachim Ernsten / und Herrn Bernharden / gebruedern / Fuersten zu Anhalt / Graven zu Ascanien / Herrn zu Zerbest und Berneburg / Meinen gnedigen Fuersten und Herrn. (dat. 25.01.1564, Widmungsbrief zur 2. Auflage)
  • Bl. A3v-D4v: Abraham Ulrich - In dem Namen der heiligen Dreyfaltigkeit / Gottes des Vaters / und des Sons / und des heiligen Geistes / Amen.
est: "Historia des Christlichen abschiedes" Karls von Anhalt-Zerbst (gest. 04.05.1561) mit Rekurs auf die Auftraggeber und die Beigabe der Schrift zum Sarg.
  • Bl. E1r-G2r: Abraham Ulrich - Leich=Predigt den 8. Februarii zu Zerbest in der Pfarkirchen zu S. Bartolmes / aus dem 82. Psalm.
  • Bl. G2v: Joachim Camerarius I. - Genti illustr(issimae) prin(cipum) Anhalt(inorum) et Ascan(iorum) antiquiss(imae) nobiliss(imae) pietate, virtute, sapientia, verae religionis studio praestantiss(imae). (Werkbeschreibung)

    (Kurzbeschreibung einblenden )

    Panegyrisches Epigramm auf das Fürstenhaus der Anhaltiner und Askanier. Es leitet das Buch zur Genealogie und Geschichte des Geschlechts ein. Das Gedicht ist verbunden mit einer Erinnerung an Georg von Anhalt und stellt die Religiosität als das die Familie auszeichnende Charakteristikum heraus.

  • Bl. G3r: Philipp Melanchthon - Ascaniae stirpis virtus est clara triumphis (Inc.).
  • Bl. G3v-I3v: Epitaphien auf verschiedene Mitglieder des Hauses Anhalt.