Camerarius, Καὶ ποτ' ἀρηϊφίλοις (Inc.), 1533

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Version vom 4. Februar 2020, 06:09 Uhr von Noeth (Diskussion | Beiträge) (Neuimport Werksiglen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0137
Zitation Εἰς τοὺς ἐξοχωτάτους μαθηματικούς. Ἰωάννην 'Ρηγιομοντέα καὶ διδάσκαλον αὐτοῦ Γεώργιον Πουρπάχιον. Ἰωαχίμου, bearbeitet von Marion Gindhart (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0137
Name Joachim Camerarius I.
Status Verfasser
Sprache Griechisch
Werktitel Εἰς τοὺς ἐξοχωτάτους μαθηματικούς. Ἰωάννην 'Ρηγιομοντέα καὶ διδάσκαλον αὐτοῦ Γεώργιον Πουρπάχιον. Ἰωαχίμου
Kurzbeschreibung Elogium auf Johannes Regiomontanus und dessen Lehrer Georg von Peuerbach, die die "heiligen Gesetze des Himmels" kennen.
Erstnachweis 1533
Bemerkungen zum Erstnachweis
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1533/08/12
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1533/08/31
Schlagworte / Register Astronomie
Paratext zu
Paratext? ja
Paratext zu Regiomontan, De triangulis omnimodis, 1533, Teil B
Überliefert in
Druck Regiomontan, De triangulis omnimodis, 1533
Erstdruck in Regiomontan, De triangulis omnimodis, 1533
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 1
Carmen
Gedicht? ja
geehrte Person Johannes Regiomontanus; Georg von Peuerbach
Incipit Καὶ ποτ’ ἀρηϊφίλοις ἐν’ Ἀθηναί’ εἶδ’ Ἀλεμανοῖς
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 4.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0137
Zitation Εἰς τοὺς ἐξοχωτάτους μαθηματικούς. Ἰωάννην 'Ρηγιομοντέα καὶ διδάσκαλον αὐτοῦ Γεώργιον Πουρπάχιον. Ἰωαχίμου, bearbeitet von Marion Gindhart (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0137
Name Joachim Camerarius I.


Sprache Griechisch
Werktitel Εἰς τοὺς ἐξοχωτάτους μαθηματικούς. Ἰωάννην 'Ρηγιομοντέα καὶ διδάσκαλον αὐτοῦ Γεώργιον Πουρπάχιον. Ἰωαχίμου
Kurzbeschreibung Elogium auf Johannes Regiomontanus und dessen Lehrer Georg von Peuerbach, die die "heiligen Gesetze des Himmels" kennen.
Erstnachweis 1533
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1533/08/12
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1533/08/31
Schlagworte / Register Astronomie
Paratext zu
Paratext? ja
Paratext zu Regiomontan, De triangulis omnimodis, 1533, Teil B
Überliefert in
Druck Regiomontan, De triangulis omnimodis, 1533
Carmen
Gedicht? ja
geehrte Person Johannes Regiomontanus; Georg von Peuerbach
Incipit Καὶ ποτ’ ἀρηϊφίλοις ἐν’ Ἀθηναί’ εἶδ’ Ἀλεμανοῖς
Bearbeitungsdatum 4.02.2020