Camerarius, Aliae (scil. preces) matutinae, 1573

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Version vom 3. Februar 2020, 23:46 Uhr von Noeth (Diskussion | Beiträge) (Neuimport Werksiglen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0886
Zitation Aliae (scil. preces) matutinae, bearbeitet von Marion Gindhart (03.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0886
Name Joachim Camerarius I.
Status Verfasser
Sprache Latein
Werktitel Aliae (scil. preces) matutinae
Kurzbeschreibung Morgengebet im Umfang von 16 elegischen Distichen. Von der Sonne, die die Welt wieder erstrahlen lässt, wird auf die "wahre Sonne" Jesus, den Sohn des Schöpfers, übergeleitet. Ihn, der die sündige Welt durch seine Menschwerdung, sein Leiden und seinen Tod gerettet hat und auferstanden zur Rechten Gottes sitzt, preist der vom Schlaf Erwachte und bittet um Erleuchtung und ewiges Leben.
Erstnachweis 1573
Bemerkungen zum Erstnachweis Der Widmungsbrief des Druckes, der das Versgebet enthält, datiert vom 5. März 1573.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1573/03/05
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1573/12/31
Schlagworte / Register Gebet
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Camerarius, Psalmi et al., 1573
Erstdruck in
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck
Carmen
Gedicht? ja
Incipit Sol oriens profert mundi aspectabile lumen
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 3.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0886
Zitation Aliae (scil. preces) matutinae, bearbeitet von Marion Gindhart (03.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0886
Name Joachim Camerarius I.


Sprache Latein
Werktitel Aliae (scil. preces) matutinae
Kurzbeschreibung Morgengebet im Umfang von 16 elegischen Distichen. Von der Sonne, die die Welt wieder erstrahlen lässt, wird auf die "wahre Sonne" Jesus, den Sohn des Schöpfers, übergeleitet. Ihn, der die sündige Welt durch seine Menschwerdung, sein Leiden und seinen Tod gerettet hat und auferstanden zur Rechten Gottes sitzt, preist der vom Schlaf Erwachte und bittet um Erleuchtung und ewiges Leben.
Erstnachweis 1573
Bemerkungen zum Erstnachweis Der Widmungsbrief des Druckes, der das Versgebet enthält, datiert vom 5. März 1573.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn) 1573/03/05
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende) 1573/12/31
Schlagworte / Register Gebet
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Camerarius, Psalmi et al., 1573
Carmen
Gedicht? ja
Incipit Sol oriens profert mundi aspectabile lumen
Bearbeitungsdatum 3.02.2020