Camerarius, Annotationes Melanchthonis in Terentii comoedias, 1546

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Version vom 4. Februar 2020, 00:29 Uhr von Noeth (Diskussion | Beiträge) (Neuimport Werksiglen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Opus Camerarii
Werksigle OC 0486
Zitation Annotationes Philippi Melanchthonis doctissimi in omnes Terentii comoedias cum duplici argumento, bearbeitet von Marion Gindhart (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0486
Name Joachim Camerarius I.
Status Herausgeber
Herausgegebener Autor Philipp Melanchthon
Sprache Latein
Werktitel Annotationes Philippi Melanchthonis doctissimi in omnes Terentii comoedias cum duplici argumento
Kurzbeschreibung Die von Camerarius herausgegebenen "Annotationes" Melanchthons enthalten die Widmung an die paedagogi, die u.a. der Lotter-Ausgabe von 1524, der Cervicornus-Ausgabe von 1527 und der Setzer-Ausgabe von 1528 beigegeben war, die Vorrede zur Wittenberger Ausgabe von 1539 sowie Melanchthons Argumenta zu den einzelnen Komödien (nach der Gliederung πρότασις - ἐπίτασις - καταστροφή, erstmals Wittenberg 1524) gefolgt von kurzen Zusammenfassungen und Anmerkungen zu den einzelnen Szenen.
Erstnachweis 1546/04/13
Bemerkungen zum Erstnachweis Das Titelblatt des Druckes gibt: Anno M.D.XLVI. Idib. April.
Datum unscharfer Erstnachweis (Beginn)
Datum unscharfer Erstnachweis (Ende)
Schlagworte / Register Komödie; Kommentar
Paratext zu
Paratext? nein
Paratext zu
Überliefert in
Druck Terenz, Comoediae sex, 1546
Erstdruck in Terenz, Comoediae sex, 1546
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck Bl. h5v-o8r
Carmen
Gedicht? nein
Erwähnungen des Werkes und Einfluss von Fremdwerken
Wird erwähnt in
Folgende Handschriften und gedruckte Fremdwerke beeinflussten/bildeten die Grundlage für dieses Werk
Bearbeitungsstand
Überprüft am Original überprüft
Bearbeitungsstand korrigiert
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MG
Gegengelesen von
Bearbeitungsdatum 4.02.2020
Opus Camerarii
Werksigle OC 0486
Zitation Annotationes Philippi Melanchthonis doctissimi in omnes Terentii comoedias cum duplici argumento, bearbeitet von Marion Gindhart (04.02.2020), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OC_0486
Name Joachim Camerarius I.
Herausgegebener Autor Philipp Melanchthon
Sprache Latein
Werktitel Annotationes Philippi Melanchthonis doctissimi in omnes Terentii comoedias cum duplici argumento
Kurzbeschreibung Die von Camerarius herausgegebenen "Annotationes" Melanchthons enthalten die Widmung an die paedagogi, die u.a. der Lotter-Ausgabe von 1524, der Cervicornus-Ausgabe von 1527 und der Setzer-Ausgabe von 1528 beigegeben war, die Vorrede zur Wittenberger Ausgabe von 1539 sowie Melanchthons Argumenta zu den einzelnen Komödien (nach der Gliederung πρότασις - ἐπίτασις - καταστροφή, erstmals Wittenberg 1524) gefolgt von kurzen Zusammenfassungen und Anmerkungen zu den einzelnen Szenen.
Erstnachweis 1546/04/13
Bemerkungen zum Erstnachweis Das Titelblatt des Druckes gibt: Anno M.D.XLVI. Idib. April.


Schlagworte / Register Komödie; Kommentar
Paratext zu
Paratext? nein
Überliefert in
Druck Terenz, Comoediae sex, 1546
Carmen
Gedicht? nein
Bearbeitungsdatum 4.02.2020


Werkgeschichte

Die "Argumenta" Melanchthons zu den Komödien sowie die kurzen Zusammenfassungen und Anmerkungen zu den einzelnen Szenen werden von Andreas Winkler d.Ä. in seine Terenzedition (1550) übernommen.