Camerarius an Karlowitz, 11.07.1552

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Version vom 1. Juni 2019, 11:40 Uhr von MH (Diskussion | Beiträge) (Regest (nach der Ausgabe von Torsten Woitkowitz))
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Werksigle OCEp 0503
Zitation Camerarius an Karlowitz, 11.07.1552, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen und Torsten Woitkowitz (01.06.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0503
Besitzende Institution
Signatur, Blatt/Seite
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 059-060
Zweitdruck in
Blatt/Seitenzahl im Zweitdruck
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 253-256, Nr. 26
Wird erwähnt in
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1552/07/11
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr lt. Woitkowitz 2003, S. 255-256 (5 Id. Vlis)
Unscharfes Datum Beginn
Unscharfes Datum Ende
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Passau
Gedicht? nein
Incipit De re pub(ica) quia propemodum desperavi
Link zur Handschrift
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Paratext zu
Kurzbeschreibung
Anlass
Register
Handschrift unbekannt
Bearbeitungsstand korrigiert
Notizen
Wiedervorlage ja
Bearbeiter Benutzer:MH; Benutzer:HIWI3; Benutzer:TW
Gegengelesen von Benutzer:MH
Datumsstempel 1.06.2019
Werksigle OCEp 0503
Zitation Camerarius an Karlowitz, 11.07.1552, bearbeitet von Manuel Huth, Eva Theilen und Torsten Woitkowitz (01.06.2019), in: Opera Camerarii Online, http://wiki.camerarius.de/OCEp_0503
Ausreifungsgrad Druck
Erstdruck in Camerarius, Epistolae familiares, 1583
Blatt/Seitenzahl im Erstdruck S. 059-060
Sonstige Editionen Woitkowitz 2003, S. 253-256, Nr. 26
Fremdbrief? nein
Absender Joachim Camerarius I.
Empfänger Christoph von Karlowitz
Datum 1552/07/11
Datum gesichert? ja
Bemerkungen zum Datum ermitteltes Jahr lt. Woitkowitz 2003, S. 255-256 (5 Id. Vlis)
Sprache Latein
Entstehungsort Leipzig
Zielort Passau
Gedicht? nein
Incipit De re pub(ica) quia propemodum desperavi
Regest vorhanden? ja
Paratext ? nein
Datumsstempel 1.06.2019


Zielort ermittelt lt. Woitkowitz 2003, S. 256.

Regest (nach der Ausgabe von Torsten Woitkowitz)

(1) Wegen der fast vergeblichen Hoffnung sowie wegen der Gefährlichkeit einer eigenen Meinungsäußerung schreibt C. nichts über das Reich. Schon längst herrschen Unfreiheit und Verderben, wobei man sich gegenseitig die Schuld dafür zuweist. C. kennt für die gegenwärtige Lage kein historisches Beispiel und befürchtet für die Zukunft das Schlimmste, auch wenn derartige Bedenken manchen maßgeblichen Leuten unlieb sind. C. wird deswegen nur noch für sich sorgen, ist doch selbst die Konstellation der Gestirne hoffnungslos.

(2) Nach traurigen Nachrichten über K. erhielt C. bald erfreulichere zusammen mit der Ankündigung von K.' Rückkehr und der Hoffnung auf einen Vergleich. C. kann diese Hoffnung nicht teilen.

(3) C. fügt dem Brief eine Schrift seines Freundes (Matthäus Flaccus?) bei, den C. K. schon lange verbinden möchte.

(Torsten Woitkowitz)

Literatur und weiterführende Links