Adriaan Vlacq

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Adriaan
Nachname Vlacq
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID 99292876
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Wikipedia-Eintrag
Lebensstationen
  • 1600, Gouda: Geburt
  • Tätigkeiten als Verleger und Buchdrucker (Um 1630)
  • 1632, London: Umsiedlung
  • 1642, Paris: Umsiedlung
  • 1648, Den Haag: Umsiedlung
  • 1667, Den Haag: Gestorben
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:

Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1600
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Adriaan Vlacq-VIAF-Normdatensatz, Exlink:Adriaan Vlacq-Wikipedia-Eintrag

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Adriaan Vlacq 6 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Mathematik (6 Digitalisate), Astronomie und Astrologie (2 Digitalisate)

Zehentausent Logarithmi der Absolut oder ledigen Zahlen von 1 biß auff 10000 (1631)

Vollständiger Titel Zehentausent Logarithmi der Absolut oder ledigen Zahlen, von 1. biß auff 10000
Codex
Format Druck, 124 S.
Autor(en) John Napier, Henry Briggs, Adriaan Vlacq
Erscheinungsort Augsburg
Datierung 1631
Sachbereiche Mathematik
Spezieller Themenbereich
Anbieter SLUB Dresden
Umfang 124
Verlinkungen Zum Digitalisat

Zehentausent Logarithmi der absolut oder ledigen Zahlen von 1 biss auff 10000 (1631)

Vollständiger Titel Zehentausent Logarithmi der absolut oder ledigen Zahlen : von 1. biss auff 10000
Codex
Format Druck, 310 S.
Autor(en) John Napier, Henry Briggs, Adriaan Vlacq
Erscheinungsort Augsburg
Datierung 1631
Sachbereiche Mathematik
Spezieller Themenbereich
Anbieter
Umfang 310
Verlinkungen

Zehentausend Logarithmi der absolut oder ledigen Zahlen von 1 biss auff 10000 (1637)

Vollständiger Titel Zehentausend Logarithmi, der absolut oder ledigen Zahlen von 1 biss auff 10000 / nach Herrn Johannis Neperi ... Art und Invention, welche Heinricus Briggius illustrirt, unnd Adrianus Vlacq augirt…
Codex
Format Druck, 104 S.
Autor(en) John Napier, Henry Briggs, Adriaan Vlacq
Erscheinungsort Nürnberg
Datierung 1637
Sachbereiche Mathematik
Spezieller Themenbereich
Anbieter E-rara
Umfang 104
Verlinkungen Zum Digitalisat

Logaritmische Tafeln der Sinuum Tangentium und Secantium (1637)

Vollständiger Titel Canon triangulorum logarithmicus, das ist künstliche logaritmische Tafeln der Sinuum, Tangentium und Secantium / nach Adriani Vlacqs Calcualtion, Rechnung und Manier gestellt
Codex
Format Druck, 188 S.
Autor(en) Adriaan Vlacq
Erscheinungsort Nürnberg
Datierung 1637
Sachbereiche Mathematik
Spezieller Themenbereich
Anbieter E-rara
Umfang 188
Verlinkungen Zum Digitalisat

Tabellen der Sinuum Tangentium und Secantium in Ordnung gebracht (1689) (2)

Vollständiger Titel Tabellen der Sinuum Tangentium und Secantium: Wie auch der Logarithmorum Vor die Sinus Tangentes, Und die Zahlen von 1. biß 10000. Sampt Arth und Weise, leichtlich durch derselben hülffe allerley Drey-ecken, Gerade-linische und Sphaerische, auch viel andere schwäre Astronomische Fragen auff zu lösen

Untertitel

Codex
Format Druck
Autor(en) Adriaan Vlacq
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1689
Sachbereiche Mathematik, Astronomie und Astrologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter SLUB Dresden
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Tabellen der Sinuum Tangentium und Secantium in Ordnung gebracht (1689)

Vollständiger Titel Tabellen der Sinuum, Tangentium und Secantium / in Ordnung gebracht durch Adrian Vlacq
Codex
Format Druck, 338 S.
Autor(en) Adriaan Vlacq
Erscheinungsort Amsterdam
Datierung 1689
Sachbereiche Mathematik, Astronomie und Astrologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter E-rara
Umfang 338
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Adriaan Vlacq in der Fachtexte-Datenbank erfasst.