Alexander Ross

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Alexander
Nachname Ross
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID 9905622
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Lebensstationen
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:

Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt)
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Alexander Ross - VIAF-Normdatensatz

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Alexander Ross 2 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Theologie (2 Digitalisate)

Der Welt unterschiedlicher Gottes Dienst oder Beschreibung aller Religionen und Ketzereyen (1665)

Vollständiger Titel Der Welt unterschiedlicher Gottes Dienst/ oder Beschreibung aller Religionen und Ketzereyen in Asia, Africa, America und Europa, von Anbegin der Welt/ biß auff gegenwertige Zeit / Von Alexander Ross, In Englischer Sprach beschrieben/ und durch Christianum Sixtum, ... in unser Hochteutschen Sprach übergesetzt
Codex
Format Druck
Autor(en) Alexander Ross
Erscheinungsort Heidelberg
Datierung 1665
Sachbereiche Theologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter ULB Sachsen-Anhalt
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Alexander Rossen unterschiedliche Gottesdienste in der gantzen Welt (1674)

Vollständiger Titel Alexander Rossen unterschiedliche Gottesdienste in der gantzen Welt. Das ist: Beschreibung aller bewusten Religionen Secten und Ketzereyen : So in Asia Africa America und Europa von Anfang der Welt bis auf diese gegenwärtige Zeit gebräuchlich ; Aus Englischer und Niederländischer in die Hochteutsche Sprache übersetzt
Codex
Format Druck
Autor(en) Alexander Ross
Erscheinungsort Nürnberg
Datierung 1674
Sachbereiche Theologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter ULB Sachsen-Anhalt
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Alexander Ross in der Fachtexte-Datenbank erfasst.