Andreas Aurifaber

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Andreas
Nachname Aurifaber
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID 74597558
Weiterführende Links CERL-Normdatensatz
VIAF-Normdatensatz
Wikipedia-Eintrag
Lebensstationen
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:


Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1512 JL
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Andreas Aurifaber, Exlink:Andreas Aurifaber - VIAF-Normdatensatz, Exlink:Andreas Aurifaber-Wikipedia

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Werke

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für den Autor Andreas Aurifaber 1 Werk(e) erfasst:

Datierung Werk Sachbereiche Autoren Aufgenommene Digitalisate
1551 Svccini Historia SVCCINI HISTORIA (1551)

Svccini Historia (1572)

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Andreas Aurifaber 2 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Biologie (2 Digitalisate), Medizin (2 Digitalisate)

SVCCINI HISTORIA (1551)

Vollständiger Titel SVCCINI HISTORIA Ein kurtzer: gruendlicher Bericht woher der Agtstein oder Boernstein vrspruenglich komme ...
Codex
Format Druck
Autor(en) Andreas Aurifaber
Erscheinungsort Königsberg
Datierung 1551 JL
Sachbereiche Biologie, Medizin
Spezieller Themenbereich Nord- und Osteuropa und dortige Sprachen, Bernstein
Anbieter Staatsbibliothek Berlin
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Svccini Historia (1572)

Vollständiger Titel Svccini Historia : Ein kurtzer/ gründlicher bericht/ woher der Agtstein oder Börnstein vrsprünglich komme/ das er kein Baumhartz sey/ Sonder ein geschlecht des Bergwachs/ Vnd wie man jnen manigfaltiglich in artzneien möge gebrauchen
Codex
Format Druck, 144 S.
Autor(en) Andreas Aurifaber
Erscheinungsort Königsberg
Datierung 1572 JL
Sachbereiche Medizin, Biologie
Spezieller Themenbereich Nord- und Osteuropa und dortige Sprachen, Bernstein
Anbieter Digitale Sammlungen der Herzogin Anna Amalia Bibliothek
Umfang 144
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Andreas Aurifaber in der Fachtexte-Datenbank erfasst.