Auri invicti invicta Veritas oder Des nach D Johan Agricolae proceß durch Hirschhorns-scheiben nie calcinirten auch durch spiritum Urinae vini seiner wahrhafftigen Tinctur

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digitalisate
Eintrag im Handschriftencensus
Sachbereiche
Spezieller Themenbereich
Früheste Datierung 1650
Autor(en)
Erscheinungsort(e)
Sekundärliteratur
Werkreihe Streitschriftreihe Johannes Agricolas Aurum potabile

Nur für eingeloggte User:


Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung:
Erscheinungsorte (Bearbeiter)

Stettin Unsicher:

Sortierung innerhalb einer Werkreihe 500
Geprüft Nein

Erfasste Digitalisate:

Auri invicti invicta Veritas (1650)

Vollständiger Titel Auri invicti invicta Veritas oder Des, nach D. Johan. Agricolae proceß durch Hirschhorns-scheiben nie calcinirten, auch durch spiritum Urinae & vini seiner wahrhafftigen Tinctur oder Seelen niemals beraubeten Goldes Obsiegende Wahrheit
Codex
Format Druck, 128 S.
Autor(en) Georg Detharding
Erscheinungsort Stettin
Datierung 1650
Sachbereiche Chemie und Alchemie
Spezieller Themenbereich
Anbieter SLUB Dresden
Umfang 128
Verlinkungen Zum Digitalisat