Bestandt Der Beständigen Erweisung

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digitalisate
Eintrag im Handschriftencensus
Sachbereiche
Spezieller Themenbereich
Früheste Datierung 1637
Autor(en)
Erscheinungsort(e)
Sekundärliteratur

Nur für eingeloggte User:

Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung:
Erscheinungsorte (Bearbeiter)

Danzig Unsicher:

Geprüft Nein

Erfasste Digitalisate:

Bestandt Der Beständigen Erweisung (1637)

Vollständiger Titel Bestandt Der Beständigen Erweisung, Das ist Außführliche und recht wolgegründete verantwortung Der Beständigen Erweisung, von der Augsburg: Confession, deren Ursprung, Genoßschaft und Lehrpuncten, zwischen uns und den Calvinischen Reformirten Lehren streitig

In welcher offenbarlich Jedermänniglich dargethan wird, daß Der Meister der (vermeineten) Außführlichen unnd recht wolgegründeten Antwort, zu ziercksee 1637. ausgegangen: Den leser verführe, Seine Antwort übel gründe, Der warheit spare, Und den lengst erwünscheten Kirchenfried, durch seine Liechtschewende Antwort, je mehr unnd mehr hindere und zerrütte

Codex
Format Druck
Autor(en) Johann Botsack
Erscheinungsort Danzig
Datierung 1637
Sachbereiche Theologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter UB Erlangen - Nürnberg
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat