Continuatio Seiner neuen Wunderkünsten oder Arithmetischen wunderwercken

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digitalisate
Eintrag im Handschriftencensus
Sachbereiche
Spezieller Themenbereich
Früheste Datierung 1617
Autor(en)
Erscheinungsort(e)
Sekundärliteratur

Nur für eingeloggte User:

Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung:
Erscheinungsorte (Bearbeiter)

Augsburg Unsicher:

Nürnberg Unsicher:

Augsburg Unsicher:

Ulm Unsicher:

Geprüft Nein

Erfasste Digitalisate:

Continuatio Seiner neuen Wunderkünsten oder Arithmetischen wunderwercken (1617)

Vollständiger Titel Continuatio, Seiner neuen Wunderkünsten/ oder (wie es die berümbtesten Titulieren) Arithmetischen wunderwercken : Welche biß vff die letzte zeit versigelt vnnd verborgen blieben/ aber vor wenig Jahren den gelehrten vff allen Uviversiteten, in gantzem Europa proponirt ... / Jetzto aber dem gemeinen nutzen zu gutem/ Autoris manu propria außgezeichnet/ vnd in offenen Truck publicirt
Codex
Format Druck
Autor(en) Johannes Faulhaber
Erscheinungsort Nürnberg
Datierung 1617
Sachbereiche Mathematik
Spezieller Themenbereich
Anbieter E-rara
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Appendix Oder Anhang Der Continvation deß Newen Mathematischen Kunstspiegels (1621)

Vollständiger Titel Appendix Oder Anhang Der Continvation deß Newen Mathematischen Kunstspiegels
Codex
Format Druck
Autor(en) Johannes Faulhaber
Erscheinungsort Augsburg
Datierung 1621
Sachbereiche Mathematik
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Continuation seines arithmetischen Wegweisers gehörig (1622)

Vollständiger Titel Miracula arithmetica: zu der Continuation seines arithmetischen Wegweisers gehörig
Codex
Format Druck, 112 S.
Autor(en) Johannes Faulhaber
Erscheinungsort Augsburg
Datierung 1622
Sachbereiche Mathematik
Spezieller Themenbereich
Anbieter E-rara
Umfang 112
Verlinkungen Zum Digitalisat

Continuation deß Privilegirten Mathematischen Kunstspiegels (1626)

Vollständiger Titel Weitere Continuation deß Privilegirten Mathematischen Kunstspiegels
Codex
Format Druck, 40 S.
Autor(en) Johannes Faulhaber
Erscheinungsort Ulm
Datierung 1626
Sachbereiche Technik und Verwandtes, Mathematik
Spezieller Themenbereich
Anbieter SLUB Dresden
Umfang 40
Verlinkungen Zum Digitalisat