David Meder

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname David
Nachname Meder
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID 17657627
Weiterführende Links Biographie
VIAF-Normdatensatz
Wikipedia-Eintrag
Lebensstationen
  • 1548 JL, Osterfeld: Geburt
  • 1561 JL-1566 JL, Leipzig: Studium der Theologie
  • 1577 JL-1595, Öhringen: Stiftsprediger und Generalsuperintendent
  • 1595, Naumburg: Prediger
  • 1604-1616, Nebra: Pastor
  • 1616, Nebra: Gestorben
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:

Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1548 JL
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:David Meder-HistoricumNet, Exlink:David Meder-Viaf, Exlink:David Meder-Wikipedia

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für David Meder 3 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Theologie (3 Digitalisate), Philosophie (2 Digitalisate), Meteorologie (1 Digitalisat)

Warhafftige beschreibung eines grausamen erschröcklichen Grossen Wasserflut (1589)

Vollständiger Titel Warhafftige beschreibung eines grausamen erschröcklichen Grossen Wasserflut, so Freitag den 11. Julij diß 1589. Jars, der Stadt Oringen, in der Graffschafft Hohenloe eingefallen, dadurch grossen schaden unnd gefahr der armen Leuten zugefüget worden, dagegen was für Wunder Gottes dadurch beschehen sein
Codex
Format Druck
Autor(en) David Meder
Erscheinungsort
Unsicher: Nürnberg
Datierung 1589
Sachbereiche Meteorologie, Theologie
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Acht Hexenpredigten (1615)

Vollständiger Titel Acht Hexenpredigten : Darinnen Von des Teuffels MordtKindern/ der Hexen/ Unholden/ Zauberischen/ Drachenleuten/ Milchdieben/ etc. ... ; Bericht/ was vermöge heiliger Göttlicher Schrifft/ menniglich davon halten/ Auch von Beruffs wegen darbey thun solle
Codex
Format Druck, 119 Bl.
Autor(en) David Meder
Erscheinungsort Leipzig
Datierung 1615
Sachbereiche Theologie, Philosophie
Spezieller Themenbereich Dämonen - Zauberer - Hexen
Anbieter Staatsbibliothek Berlin
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bedencken von der Fama Et Confessione der Brüderschafft des löblichen Ordens deß Rosencreutzes (1616)

Vollständiger Titel Judicium Theologicum, Oder Christlichs vnd kurtzes Bedencken von der Fama Et Confessione der Brüderschafft des löblichen Ordens deß Rosencreutzes: Ob ein Christe mit gutem Gewissen vnd ohne verletzung der Ehren Gottes, sich in dieselbe Fraternitet begeben könne ...: trewhertziger und guter Meinung an alle, so der Magiae naturali ... ergeben sind
Codex
Format Druck, 29 Bl.
Autor(en) David Meder
Erscheinungsort Danzig
Datierung 1616
Sachbereiche Theologie, Philosophie
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor David Meder in der Fachtexte-Datenbank erfasst.