Ein New Wolgerechnetes Weinbüchlein, Auff Maintzer, Wormbser, vnd Franckfurter Wehrung, Müntz vnd Eych gestellet, darinnen ein jeglicher leichtlich finden mag, so Wein kaufft, oder verkaufft, wie thewer das Fuder, Halb-Fuder, Zwo- Ein- die Halbe Ahm, das Viertel, Maß, HalbMaß, und das Acht-Meß kompt, auch dann vorm Zapffen zuschenken, von einem Kr. an, biß auff 60. Kreutzer kost (1629)

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Ein New Wolgerechnetes Weinbüchlein, Auff Maintzer, Wormbser, vnd Franckfurter Wehrung, Müntz vnd Eych gestellet, darinnen ein jeglicher leichtlich finden mag, so Wein kaufft, oder verkaufft, wie thewer das Fuder, Halb-Fuder, Zwo- Ein- die Halbe Ahm, das Viertel, Maß, HalbMaß, und das Acht-Meß kompt, auch dann vorm Zapffen zuschenken, von einem Kr. an, biß auff 60. Kreutzer kost
Übergeordnetes Werk Ein New Wolgerechnetes Weinbüchlein
Codex
Format Druck, 85 Bl.
Autor Johann Werner
Erscheinungsort Rothenburg ob der Tauber
Datierung 1629
Sachbereich Weinbau und Bierbrauerei, Wirtschaft und Handel
Spezieller Themenbereich
Anbieter Dilibri Rheinland-Pfalz
Format 85 Bl.
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat


Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Nein
Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Ein New Wolgerechnetes Weinbüchlein (1629)-Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen