Wann nach ansehung go̊tlicher vnd menschlicher ordenung vnnd gesaczt ein yeglich vatter vnd můter gebrechelicheit so iren kinden besunder die noch in kintlichem alter vunder siben iaren seind, durch iren vnfleiss vnd versaum-nuss zů steen zů verantwurten vnd ze büssen schuldig seind (1473)

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Wann nach ansehung go̊tlicher vnd menschlicher ordenung vnnd gesaczt ein yeglich vatter vnd můter gebrechelicheit so iren kinden besunder die noch in kintlichem alter vunder siben iaren seind, durch iren vnfleiss vnd versaum-nuss zů steen zů verantwurten vnd ze büssen schuldig seind
Übergeordnetes Werk Ein Regiment der jungen Kinder
Codex
Format Druck, E-Text vorhanden Elektronischer Text
Autor Bartholomäus Metlinger
Erscheinungsort Augsburg
Datierung 1473
Sachbereich Pädagogik, Medizin
Spezieller Themenbereich
Anbieter US National Library of Medicine
Format
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Ja
Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag Zainer
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Ein Regiment der jungen Kinder (1473) (2)-Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen