Grundmässige kurtze und sehr deutliche Anweisung zum Mignatur-Mahlen Vermittelst deren diese schöne Kunst leicht und schier ohne Lehrmittel zu begreiffen : Zusamt vielen raren und geheimen Kunst-Stücken, die zu derselben benöthigte Farben aufs schönste und mit geringen Kosten Wie auch das Planier- und Müschelein Gold und Silber und dann den rechten Chinesischen Verriß selber zu machen (1688)

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Grundmässige kurtze und sehr deutliche Anweisung zum Mignatur-Mahlen Vermittelst deren diese schöne Kunst leicht und schier ohne Lehrmittel zu begreiffen : Zusamt vielen raren und geheimen Kunst-Stücken, die zu derselben benöthigte Farben aufs schönste und mit geringen Kosten Wie auch das Planier- und Müschelein Gold und Silber und dann den rechten Chinesischen Verriß selber zu machen
Übergeordnetes Werk Grundmässige kurtze und sehr deutliche Anweisung zum Mignatur-Mahlen
Codex
Format Druck
Autor Claude Boutet, Gregor Andreas Schmidt
Erscheinungsort Nürnberg
Datierung 1688
Sachbereich Technik und Verwandtes
Spezieller Themenbereich Farben und Färberei
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Format
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Nein
Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Grundmässige kurtze und sehr deutliche Anweisung zum Mignatur-Mahlen (1688)-Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen