Hans Wurm

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Hans
Nachname Wurm
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID 42999950
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Lebensstationen
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:

Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden
Keine Viaf-Daten gefunden
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt)
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Hans Wurm-VIAF-Normdatensatz

Erfasste Werke

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für den Autor Hans Wurm 2 Werk(e) erfasst:

Datierung Werk Sachbereiche Autoren Aufgenommene Digitalisate
1485 Das Landshuter Ringerbuch Das Landshuter Ringerbuch (1485)
1570Um 1475 Roßarzneien Roßarzneien - Cpg 407 Handschriftlicher Text 

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Hans Wurm 2 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Viehzucht und Haustiere (1 Digitalisat), Militär und Kampfkunst (1 Digitalisat)

Roßarzneien - Cpg 407

Vollständiger Titel Roßarzneien - Cpg 407
Codex http://www.handschriftencensus.de/15122
Format Handschrift, 328 S.
Autor(en) Hieronymus Stöckel, Hans Wurm
Erscheinungsort Süd-Deutschland
Datierung Um 1475
Sachbereiche Viehzucht und Haustiere
Spezieller Themenbereich Pferde
Anbieter Universitätsbibliothek Heidelberg
Umfang 328
Verlinkungen Zum Digitalisat

Das Landshuter Ringerbuch (1485)

Vollständiger Titel Das Landshuter Ringerbuch
Codex
Format Druck, 46 S.
Autor(en) Hans Wurm
Erscheinungsort
Datierung 1485 JL - 1495 JL
Sachbereiche Militär und Kampfkunst
Spezieller Themenbereich
Anbieter Wiktenauer
Umfang 46
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Hans Wurm in der Fachtexte-Datenbank erfasst.