Heinrich Peter Rebenstock

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Heinrich Peter
Nachname Rebenstock
Beiname
Namensvarianten
Viaf-ID 27418968
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Lebensstationen
  • 1541 JL, Gießen: Geburt
  • 1595: Gestorben (Ort nicht belegt)
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:

Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1541 JL
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Heinrich Peter Rebenstock-Viaf

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Heinrich Peter Rebenstock 1 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Jurisprudenz (1 Digitalisat)

De Lamiis Das ist Von Teuffelsgespenst zauberern vnd gifftbereytern (1586)

Vollständiger Titel De Lamiis, Das ist: Von Teuffelsgespenst, zauberern vnd gifftbereytern kurtzer doch grundtlicher Bericht was für vnterscheidt vnter den hexen vnd vnholden vnd den Gifftbereytern im Straffen zuhalten ..., Sampt einem angehängten kleinen Tractätlein von dem falschen vnd erdichten fasten alles mit vielen nützlichen vnd glaubirdigen Historien
Codex
Format Druck
Autor(en) Johannes Wier, Heinrich Peter Rebenstock
Erscheinungsort
Unsicher: Frankfurt am Main
Datierung 1586
Sachbereiche Jurisprudenz
Spezieller Themenbereich Dämonen - Zauberer - Hexen
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digiatlisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Heinrich Peter Rebenstock in der Fachtexte-Datenbank erfasst.