Johann Heinrich Calisius

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Johann Heinrich
Nachname Calisius
Beiname
Anmerkungen
Namensvarianten Johann H. Calisius, Johannes Henricus Calisius, Cloridon aus Wohlau, Kloridan von Wohlau, Johann Heinrich Kalisius, Johann H. Kalisius, Johannes Henricus Kalisius
Viaf-ID 71800660
GND-Nummer 103129170
Weiterführende Links
Lebensstationen
  • 1633, Wohlau: Geburt
  • 1698: Gestorben (Ort nicht belegt)
Beziehungen zu anderen Personen

Nur für eingeloggte User:


Geschlecht männlich
Kommentar (intern)
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden Nein
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1633
Weiterführende Links (für Bearbeiter)

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Werke

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für den Autor Johann Heinrich Calisius 1 Werk(e) erfasst:

Datierung Werk Sachbereiche Autoren Aufgenommene Digitalisate
1676 Andächtige Haus-Kirche Oder Aufmunterung Zur Gottseligkeit Andächtige Haus-Kirche Oder Aufmunterung Zur Gottseligkeit (1676)

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Johann Heinrich Calisius 1 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Theologie (1 Digitalisat)

Andächtige Haus-Kirche Oder Aufmunterung Zur Gottseligkeit (1676)

Vollständiger Titel Andächtige Haus-Kirche/ Oder Aufmunterung Zur Gottseligkeit : Darinnen Kurtze Anweisung/ wie ein Evangelischer Christ ... die vornehmsten Glaubens-Articul wiederholen/ und durch beständige Ubung/ leicht und fest behalten könne
Codex
Format Druck
Autor(en) Johann Heinrich Calisius
Erscheinungsort Nürnberg
Datierung 1676
Sachbereiche Theologie
Spezieller Themenbereich Katechismus
Anbieter Wolfenbütteler Digitale Bibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Johann Heinrich Calisius in der Fachtexte-Datenbank erfasst.