Martin Ruland der Ältere

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorname Martin
Nachname Ruland
Beiname der Ältere
Namensvarianten
Viaf-ID 55003130
Weiterführende Links VIAF-Normdatensatz
Wikipedia-Eintrag
Lebensstationen
  • 1532 JL, Freising: Geburt
  • 1565 JL, Lauingen: Lehrer am „Collegium Lauinganum“ für Physikund Griechisch
  • 1602, Prag: Gestorben
Beziehungen zu anderen Autoren

Nur für eingeloggte User:

Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
WorkflowCheck Nein
Keine Daten in Deutscher Bibliographie gefunden Nein
Keine Viaf-Daten gefunden
Früheste Biographische Station (automatisch gesetzt) 1532 JL
Weiterführende Links (für Bearbeiter) Exlink:Martin Ruland der Ältere-VIAF-Normdatensatz, Exlink:Martin Ruland der Ältere-Wikipedia-Eintrag

Karte der biographischen Stationen

Die Karte wird geladen …

Erfasste Digitalisate

Zur Zeit sind in der Fachtexte-Datenbank für Martin Ruland der Ältere 7 Digitalisat(e) erfasst.

Diese hängen mit den folgenden Sachbereichen zusammen:

Balneologie (Bäderkunde) (3 Digitalisate), Medizin (2 Digitalisate), Wörter- und Handbücher (2 Digitalisate)

Vom Wasserbaden (1579)

Vollständiger Titel Vom Wasserbaden
Codex
Format Druck
Autor(en) Martin Ruland der Ältere
Erscheinungsort Augsburg
Datierung 1579 JL
Sachbereiche Balneologie (Bäderkunde)
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Drey Bücher Von Wasserbädern Aderlassen vnd Schrepffen (1579)

Vollständiger Titel Drey Bücher, Von Wasserbädern, Aderlassen vnd Schrepffen: Darin angezeigt, wie alle Kranckheiten sollen durch Wasserbäder, Wildbäder, Schweyszbäder, Laugen, etc. Jtem, durch Aderlassen vnnd Schrepffen geheilt werden. Allen Artzeten ... zu grossem nutz mit fleiß beschriben
Codex
Format Druck
Autor(en) Martin Ruland der Ältere
Erscheinungsort Basel
Datierung 1579 JL
Sachbereiche Balneologie (Bäderkunde)
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Dictionariolvm Et Nomenclatvra Germanico Latino Graeca omnium Rerum et Locutionum vsitatarum (1586)

Vollständiger Titel Dictionariolvm Et Nomenclatvra Germanico Latino Graeca omnium Rerum et Locutionum vsitatarum: olim ex optimis ac probatissimis utriusque linguae autoribus magno labore concinnata, & nunc primum in lucem edita. ...
Codex
Format Druck
Autor(en) Martin Ruland der Ältere
Erscheinungsort Augsburg
Datierung 1586
Sachbereiche Wörter- und Handbücher
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Dictionariolum et nomenclatura germanico-latino-graeca (1586)

Vollständiger Titel Dictionariolum et nomenclatura germanico-latino-graeca
Codex
Format Druck
Autor(en) Martin Ruland der Ältere
Erscheinungsort Augsburg
Datierung 1586
Sachbereiche Wörter- und Handbücher
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Regiments und Ordnunge wie man sich in jetzt grassirenden Pestilentzleufften verhalten Soll (1607)

Vollständiger Titel Loimagogus kurtzer ... Unterricht Regiments und Ordnunge, wie man sich in jetzt grassirenden Pestilentzleufften verhalten ... Soll
Codex
Format Druck, 56 S.
Autor(en) Martin Ruland der Ältere
Erscheinungsort Leipzig
Datierung 1607
Sachbereiche Medizin
Spezieller Themenbereich Pest
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang 56
Verlinkungen Zum Digitalisat

Loimagogus (1607)

Vollständiger Titel Loimagogus
Codex
Format Druck, 62 S.
Autor(en) Martin Ruland der Ältere
Erscheinungsort Leipzig
Datierung 1607
Sachbereiche Medizin
Spezieller Themenbereich
Anbieter ULB Sachsen-Anhalt
Umfang 62
Verlinkungen Zum Digitalisat

III Bücher von Wasser-Bädern Aderlassen und Schrepfen (1613)

Vollständiger Titel III Bücher von Wasser-Bädern, Aderlassen und Schrepfen
Codex
Format Druck
Autor(en) Martin Ruland der Ältere
Erscheinungsort Basel
Datierung 1613
Sachbereiche Balneologie (Bäderkunde)
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Umfang
Verlinkungen Zum Digitalisat

Bisher wurde noch keine Sekundärliteratur zum Autor Martin Ruland der Ältere in der Fachtexte-Datenbank erfasst.