Von Sonnenuhren : Der Sechste Theil ; In was gestalt mit sonderbarer Ringferttigkeit, und allein durch hilff einer von Holtzgedrehten Cuba concava, oder Halbherauß gehölten Kugel, An ein Jede Mauren oder Wand, ... ohne einige Rechenkunst, ... allein durch die Strahlen deß Auges, und nur Einfältiger Praxi, Alle und Jede mit Ihren habenden zwölff Himmelischen Zaichen, Sonnenuhren, An die Mauren hinan zuwerffen, Aldann die gefundene Puncten mit einem Richtscheit zusamen zuziehen, und Also hierdurch gar justgehende Sonnenuhren zumachen seyen (1652)

Aus Fachtexte
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vollständiger Titel Von Sonnenuhren : Der Sechste Theil ; In was gestalt mit sonderbarer Ringferttigkeit, und allein durch hilff einer von Holtzgedrehten Cuba concava, oder Halbherauß gehölten Kugel, An ein Jede Mauren oder Wand, ... ohne einige Rechenkunst, ... allein durch die Strahlen deß Auges, und nur Einfältiger Praxi, Alle und Jede mit Ihren habenden zwölff Himmelischen Zaichen, Sonnenuhren, An die Mauren hinan zuwerffen, Aldann die gefundene Puncten mit einem Richtscheit zusamen zuziehen, und Also hierdurch gar justgehende Sonnenuhren zumachen seyen
Übergeordnetes Werk Allgemeine deutsche Baukunst
Codex
Format Druck, 46 S.
Autor Joseph Furttenbach der Ältere
Erscheinungsort Augsburg
Datierung 1652
Sachbereich Bauwesen und Architektur
Spezieller Themenbereich
Anbieter Bayerische Staatsbibliothek
Format
Umfang 46
Verlinkungen Zum Digitalisat

Nur für eingeloggte User:

WorkflowCheck Nein
Kommentar
Unsicherheit
Unsicherheit - Lösung
Spezialthema-Vorschlag
Ortsbezug
Verlag Schultes
Verlinkungen (für Bearbeiter) Exlink:Von Sonnenuhren (Band 6) 2 (1652)-Zum Digitalisat
Kommentar zu alchemistisch-Astrologischen Symbolen